Nachrichten

Gustav Bauernfeind in neuen Räumen <<

Am Donnerstag, den 19.1.2017 um 18 Uhr findet eine öffentliche Präsentation „Gustav Bauernfeind in neuen Räumen“ im Bürgersaal im Rathaus Sulz am Neckar statt. Interessierte sind herzlich eingeladen.

Vorgestellt werden Ideen von Innenarchitektur-Studierenden des 3. Semesters des IMIAD.

Sie präsentieren ihre Studien über das zukünftige Haus der Stadt in Sulz am Neckar. Mit dem Haus soll der berühmte Sohn der Stadt Gustav Bauernfeind gewürdigt und gleichzeitig die Innenstadt von Sulz am Neckar wiederbelebt werden.

Das Projekt wird unterstützt von der Knödler-Decker-Stiftung.

Katja Belitz (katja.belitz@hft-stuttgart.de)