Nachrichten

Existenzgründer werden von der bwcon Stuttgart ausgezeichnet <<

BuildingScout qualifiziert sich für Investoren-Pitch beim Green Innovation and Investment Forum 2018 in Stuttgart.

Junge Startups und Entrepreneure mit Umweltfokus, die ihre nachhaltigen Produkte und Dienstleistungen am Markt etablieren wollen, konnten sich auf der Green Summer School in Konstanz qualifizieren. Im Kern stand die Validierung ihres Geschäftsmodells.

Den Teams stand eine Woche Zeit zur Verfügung, um sich auf einen Pitch vor einer Expertenjury vorzubereiten. Die Gewinner sind nun zum Green Innovation and Investment Forum in Stuttgart eingeladen, um dort Investoren von ihrer Idee zu überzeugen.
Die Green Summer School ist Teil des von der EU geförderten Interreg Danube EcoInn Projekts an dem sich Gründer aus ganz Europa beteiligen konnten.

BuildingScout

BuildingScout, bestehend aus Online-Portal mit Smartphone-App, nutzt digitale Gebäudekarten, um Audits und Zertifizierungen im Bereich Umwelt-, Energie-, Arbeitssicherheit und Facility-Management kosteneffizienter zu gestalten. Es werden damit Anlagen, Arbeiten, Verbräuchen, Raumdaten, Auffälligkeiten etc. visualisiert und anerkannte Unternehmensstandards (ISO 14001/EMAS, ISO 50001, EDL-G) eingehalten.

Daniel Worm (daniel.worm@hft-stuttgart.de), Marc Philipp Jensen (marc.jensen@hft-stuttgart.de)