Nachrichten

Von verrückten Würfeln und garstigen Ziegen <<

Zur traditionellen Ostervorlesung für Kinder machten sich am Samstagvormittag fast 300 Kinder – mit ihren Eltern – auf dem Weg zur HFT Stuttgart. Eingeladen waren interessierte Schülerinnen und Schüler von Klasse 4 bis 7.

Das Thema der diesjährigen Ostervorlesung lautete „Von verrückten Würfeln und garstigen Ziegen“. Die beiden Mathematik-Professoren Annegret Weng und Harald Bauer entführen in die Welt des Zufalls und erklärten Wahrscheinlichkeiten und Würfelglück. Ebenso erhielt man wertvolle Strategie-Tipps für Gesellschaftsspiele aller Art.

Die Hochschule für Technik Stuttgart bietet zweimal im Jahr eine Vorlesung für Kinder an. Dazu bereiten Professorinnen und Professoren aus den unterschiedlichen Studienbereichen der HFT Stuttgart – Architektur, Bauingenieurwesen, Bauphysik, Informatik, Mathematik, Vermessung und Wirtschaft – spannende Themen speziell für Kinder vor.

Die nächste Veranstaltung – die Weihnachtsvorlesung für Kinder findet voraussichtlich am 15. Dezember 2018 statt.

Petra Dabelstein (petra.dabelstein@hft-stuttgart.de)