Nachrichten

Auftritt des HFT-Chors füllte die Aula der Hochschule <<

Tosender Applaus und begeistertes Klatschen!

Das erntete der Hochschulchor nach seinem einstündigen Konzert am 22.01.2019 in der Aula der HFT Stuttgart. Sogar sehr chorerfahrene Zuhörer waren überwältigt von der Klangfarbe und Intensität der Lieder.

Das Programm "Mixing Styles" hielt, was es versprach: Eine ausgewogene Mischung aus Liedern verschiedener Epochen, Stilrichtungen und Intonation, auch wurde der Gesang von verschiedenen Instrumenten begleitet. Annika Seeliger führte durchs Programm und erzählte zu jedem Lied jeweils Wissenswertes zu dessen Entstehungsgeschichte.

Die ersten vier Lieder stammten aus der Renaissance-Zeit: "Ma Julieta Dama" und "Dindirin" trug der Chor a capella vor. Es folgte das Instrumental-Lied "La Folia", bei dem Prof. Dr. Heiner Hartmann mit der Gitarre begleitende Akkorde spielte und mit einem Flötensolo brillierte. Zusätzlich sorgte Patrick Böhme am Schlagzeug und Prof. Dr. Christoph Mosler auf dem Synthesizer für den nötigen Beat. Das anschließende Lied "Douce dame jolie" entführte die Zuschauer ins Mittelalter und sorgte für eine meditative Stimmung.

Im zweiten Teil folgten Lieder aus der Pop-, Rock-, und Filmmusik. Das Lied "Only you" sang der Chor kurzentschlossen a capella, bei den Liedern "SOS" und "Yellow Submarine ließ sich das Publikum in der Aula mitreißen. Gänsehaut bekamen die Zuhörer beim Titanic-Song "My heart will go on", besonders virtuos musikalisch begleitet von Chorleiter Roman Namakonov auf dem Klavier. 

Für Rektor Rainer Franke, der an diesem Abend ein Grußwort sprach, trägt der Chor wesentlich zu einem bunten Hochschulleben bei, jenseits des reinen Vorlesungsbetriebs. Der Dank galt neben den Sängerinnen und Sänger besonders auch Herrn Roman Namakonov, der seit April 2018 den Hochschulchor leitet und ihn - nachdem es einige Semester lang keinen Chor gab - zu neuer Blüte geführt hat.

Der Chor wünscht sich mehr Mitglieder und ist offen für alle Hochschulangehörige – Studierenden, Professorinnen und Professoren sowie Beschäftigte und Lehrbeauftragte. Die Probe findet jeden Montag zwischen 17:30 Uhr und 18:45 Uhr in der Aula statt. Ein Einstieg ist jederzeit möglich.

Weitere Auskünfte erteilt Johanna Gutmair unter johanna.gutmair@hft-stuttgart.de 

Ursula Müller (ursula.mueller@hft-stuttgart.de)