News

Zu Gast an der Partner-Universität in Sofia <<

HFT-Professoren besuchen die UACEG

Die Universität für Architektur, Bauingenieurwesen und Geodäsie (UACEG) ist eine Partneruniversität der HFT Stuttgart und gilt als die bedeutendste baubezogene Universität Bulgariens. Nicht nur hinsichtlich der Struktur und Größe ist die Universität mit der HFT Stuttgart vergleichbar, es existieren auch eine Vielzahl von Gemeinsamkeiten in Studium und Lehre.

Bei einem Besuch vom 13. – 15. März 2019 konnten Prof. Dr. Lutz Gaspers, Prorektor für Studium und Lehre und Prof. Dr. Leyla Chakar aus dem Studienbereich Bauingenieurwesen interessante Gespräche führen und die Universität besichtigen.

Internationale Studierende sind nicht selten in Sofia. Insbesondere Studierende aus Spanien nutzen häufig die Möglichkeiten des ERASMUS Programmes, um ein Semester in Sofia zu verbringen. Auch HFT-Studierende haben diese Möglichkeit bereits genutzt. Vereinfacht wird dies durch das Angebot von englischsprachigen und auch deutschsprachigen Vorlesungen in Sofia.

Die beiden HFT-Professoren Lutz Gaspers und Leyla Chakar konnten in Gesprächen mit dem dortigen Rektor Prof. Dr. Ivan Markov, mit Dekanen und dem Akademischen Auslandsamt über Austauschmöglichkeiten der beiden Hochschulen diskutieren.   

Weitere Informationen: University of Architecture, Civil Engineering and Geodesy (UACEG)

 

Für Rückfragen zu einem Auslandaufenthalt an der UACEG wenden Sie sich bitte an das Akademische Auslandsamt der HFT Stuttgart oder an Prof. Dr. Lutz Gaspers (lutz.gaspers@hft-stuttgart.de)