News

HFT auf Facebook      HFT auf Twitter   HFT auf Youtube   HFT und Snapchat

1. Stuttgarter Wissenschaftsfestival „Smart und Clever" <<


"Smart und Clever" - so lautet das Motto des 1. Stuttgarter Wissenschaftsfestival, das vom 26. Juni bis 6. Juli 2019 an vielen verschiedenen Orten in Stuttgart mit insgesamt 78 Veranstaltungen von 75 Stuttgarter Institutionen. stattfindet.
Geplant sind Großveranstaltungen, Einzelaktionen, Vorträge oder Mitmachaktionen in der gesamten Stadt. Das Festival richtet sich an ein breites Publikum: Schülerinnen und Schüler, Studierenden, Bürgerinnen und Bürger, Startups und Unternehmen, aber auch Wissenschaftler und Fachinteressierte finden spannende Angebote.

Die Aktionen orientieren sich an dem Thema "Stuttgart - smart und clever". Unter dem Motto "smart" zeigen die Beteiligten, an welchen Lösungen sie arbeiten, um Herausforderungen wie Umwelt- und Klimaschutz, Erderwärmung, Mobilitätswandel, demographischer Wandel, Digitalisierung oder Ressourcenknappheit zu begegnen und damit Stadt und Gesellschaft nachhaltiger, effizienter, fortschrittlicher und sozial inklusiver zu gestalten. Der Begriff "clever" steht für die wirtschaftliche Anwendung von Forschungsergebnissen vor allem im Mittelstand sowie bei Unternehmensgründungen und Startups.

Das Wissenschaftsfestival will Stuttgart als Hochschul- und Wissenschaftsstadt positionieren. Wissenschaftliche Themen werden dafür auf verständliche Weise einem breiten Publikum vermittelt. Dabei soll auch die Relevanz der Wissenschaft als Standortfaktor und zur Zukunftssicherung deutlich werden. Das Festival wird voraussichtlich alle zwei Jahre stattfinden.


Veranstaltungen mit Beteiligung der HFT Stuttgart:

Wissenschaft trifft Wirtschaft: Perspektiven für Akademikerinnen – Potentiale für Unternehmen
Impulsvortrag von Prof. Dr. Uta Bronner, HFT Stuttgart
27.06.2019, 16:00-18:00 Uhr
Veranstaltungsort: Das Gutbrod, Friedrichstr. 10, 70174 Stuttgart
Eintritt frei

Lebendiger Campus: Die Hochschullandschaft Region Stuttgart
Pecha Kucha-Vorträge „BAD STUTTGART 2030“ Perspektiven und Ideen für ein lebenswertes Stuttgart
Forscherinnen und Forscher von M4_LAB und i_city
27.06.2019, 15:30 Uhr
Veranstaltungsort:, Stadtgarten, Kepplerstraße, 70174 Stuttgart
Eintritt frei

Podiumsdiskussion „Bauen in der Stadt der Zukunft – zwischen Nachhaltigkeit und technischer Vision“
mit Prof. Dr. Christina Simon-Philipp, Architektin und Stadtplanerin, als Podiumsteilnehmerin
27.06.2019, 19:00 Uhr
Veranstaltungsort: Rathaus Stuttgart, Großer Sitzungssaal, Marktplatz 1, 70173 Stuttgart
Eintritt frei, eine Anmeldung ist erforderlich

Clever gestartet - Gründen in Stuttgart
Vertreterinnen und Vertreter der Hochschulen, darunter Prof. Dr. Tobias Popović von der HFT Stuttgart, zeigen, mit welchen Maßnahmen und Programmen sie Unternehmensgründungen im Hochschulumfeld fördern und gezielt beschleunigen.
28.06.2019, 14:00 Uhr
Veranstaltungsort: Rathaus Stuttgart, Marktplatz 1, 70173 Stuttgart
Eintritt frei, eine Anmeldung ist erforderlich

Vortragsreihe Mobilität der Zukunft
Prof. Dr. Lutz Gaspers beschreibt den Weg zur emissionsfreien Mobilität für den Hochschul-Campus der HFT Stuttgart
03.07.2019, 16:00 Uhr
Veranstaltungsort: Straßenbahnwelt Stuttgart, Veielbrunnenweg 3, 70372 Stuttgart
Eintritt frei, Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung

Podiumsdiskussion „Zwischenbilanz Energiewende – die nächsten Aufgaben, die neuen Chancen?
mit Prof. Dr. Bastian Schröter, Zentrum für Nachhaltige Energietechnik an der HFT Stuttgart, als Podiumsteilnehmer
03.07.2019, 18:00-19:30 Uhr
Veranstaltungsort: Treffpunkt Rotebühlplatz, Rotebühlstr. 28, 70173 Stuttgart
Eintritt frei