News

HFT auf Facebook      HFT auf Twitter   HFT auf Youtube   HFT und Snapchat

Neues digitales Bewerbungsverfahren <<

Ab sofort können sich Studieninteressierte für einen Studienplatz zum Sommersemester 2020 bewerben – und zwar zu 100% online und digital!

Für die Verwaltung der Bewerbungen für ein Bachelor-Studium wird eine neue Software eingesetzt, die es möglich macht, dass die Bewerberinnen und Bewerber alle notwendigen Dokumente digital hochladen können. Es müssen keine Dokumente mehr ausgedruckt und eingeschickt werden. Das spart Zeit, Geld und Papier – sowohl für die Bewerberinnen und Bewerber als auch für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Studentischen Abteilung. Die Bearbeitung des Bewerbungsverfahren im Sommersemester 2020 kann dadurch transparenter und schneller ablaufen.


Was muss bei der Bewerbung für ein Bachelor-Studium über hochschulstart.de beachtet werden?

Die Bewerbung über hochschulstart.de wird weiter verbessert. Der Ablauf soll weiter verschlankt und vereinfacht werden. Wichtig ist dabei vor allem, auf das Ranking der abgegebenen Bewerbungen zu achten.

Auf hochschulstart.de müssen die Bewerberinnen und Bewerber also selbst die Bewerbungen in die richtige Reihenfolge bringen. Die beste Kombination aus Fach und Hochschule muss ganz oben stehen und soll dann nach Priorität abnehmen. Das ist wichtig, da es Situationen geben kann, in denen hochschulstart.de automatisch das bestmögliche Studienangebot annimmt und dabei wird genau dieses Ranking berücksichtigt. Ein falsches Ranking kann also dazu führen, dass man die Chance auf eine eher gewünschte Fach/Hochschul-Kombination verpasst.


Ausführliche Informationen zur Bewerbung finden Sie hier


Was muss bei der Bewerbung für ein Master-Studium beachtet werden?

Die Bewerbung auf die Masterstudiengänge läuft wie bisher ab. Die Bewerbungen werden erst ab dem nächstem Semester mit der neuen Software verwaltet. Wenn Sie sich auf einen Masterstudiengang bewerben möchten, dann informieren Sie sich bitte hier