Weihnachtsvorlesung für Kinder

Entstehung der Welt – Sterne, Planeten und mehr  <<

Astronomie war das Thema der diesjährigen Weihnachtsvorlesung für Kinder am 18. Dezember 2010 an der Hochschule für Technik Stuttgart.

Wo kommen wir her? Wie entstand das Weltall? Wie erkenne ich Sternbilder? Warum dreht sich die Erde?

Spannende Fragen, auf die Prof. Dr. Andreas Beck und seine Mitarbeiter aus dem Studiengang Bauphysik viele abwechslungsreiche Antworten parat hatten. Prof. Beck nahm die Kinder mit auf eine Entdeckungsreise ins Weltall, zu Planeten und Sternbilder. Experimentiert wurde mit Pendel, Fernrohr und Kreisel. Überaschende Versuche – mal nass, mal laut, mal nebelig, mal leuchtend – ließen die Kinder äußerst aufmerksam bis zur letzten Minute gebannt dabei sein.

Die Hochschule für Technik bietet zweimal im Jahr eine Vorlesung für Kinder an.
Nächster Termin: Ostervorlesung für Kinder am Samstag, den 27. März 2010.

Petra Dabelstein (petra.dabelstein@hft-stuttgart.de)