Training on Demand

Sie sind in der Lehre tätig und möchten flexibel entscheiden wann, wo und mit welchen Kollegen Sie eine Schulung wahrnehmen möchten? Sie haben bereits konkrete Inhalte im Kopf und möchten sich gezielt dazu informieren? Dann könnte dieser Veranstaltungstyp der passende für Sie sein. Training on Demand ist ein Schulungskonzept, das speziell auf Ihre Wünsche eingeht. Entscheiden Sie selbst über Thema, Inhalt, Zeitpunkt und Dauer Ihrer Schulung!

Im Bereich mediengestützte Lehre bieten wir folgende Themen für Sie an:  

  • Einsatz von virtuellen Konferenzräumen (Adobe Connect) und deren Mehrwert
  • Einsatz eines Votingsystems in Vorlesungen und Seminaren
  • SMART in der Lehre – interaktive Whiteboards in Lehrveranstaltungen einsetzen
  • Innovativ Lehren mit videobasierten Lernmedien – Vorlesungsaufzeichnung mit Echo 360 (fest installierte Hard- und Software in den Räume 1/022 und L123) oder einer mobilen Variante (Software, die mobile Aufzeichnung ermöglicht)
  • Mit Moodle Lehre gestalten – individuelle Beratung für Anfänger und Fortgeschrittene
  • E-Testate durchführen mit Moodle

Nichts für Sie dabei? Dann wenden Sie sich an unsere Ansprechpartner Brigitte Heintz-Cuscianna und Kevin Kutzner, um weitere Themen zu besprechen. Haben Sie gefunden was Sie suchen, dann vereinbaren Sie doch einfach ein Training on Demand zu Ihren Bedingungen.

Kontakt

Didaktikzentrum (E-Learning / Mediengestützte Lehre)
e-learning@hft-stuttgart.de