Brückenkurs Mathematik

Brückenkurs Mathematik an der HFT Stuttgart

In vielen Studiengängen der HFT Stuttgart sind grundlegende Themen der Schulmathematik eine Voraussetzung für das erfolgreiche Studium. Sollte bei Ihnen die Schulzeit schon länger zurück liegen oder Sie möchten Ihre Kenntnisse in Mathematik auffrischen, empfehlen wir Ihnen die Teilnahme an unserem einwöchigen Brückenkurs Mathematik.
Hier finden Sie alle relevanten Informationen:


Was:

  • Freiwilliges und kostenloses Angebot der HFT Stuttgart
  • Auffrischung der Schulkenntnisse im Fach Mathematik
  • Mix aus theoretischen Vorlesungen (vormittags) und praktischen Übungen (nachmittags)

Wer:

  • Alle Studienanfängerinnen und Studienanfänger der ingenieurwissenschaftlichen und einiger wirtschaftswissenschaftlicher Studiengänge.
  • Für die Studiengänge Architektur, Innenarchitektur und Wirtschaftspsychologie ist der Brückenkurs nicht direkt studienrelevant, wir freuen uns aber auch über Teilnahmen von Studienanfängerinnen und Studienanfängern dieser drei Studiengänge.
  • Wenn Sie unsicher sind, ob der Brückenkurs für Sie relevant ist, empfehlen wir Ihnen vor der Anmeldung einen Selbsteinstufungstest, den Sie selbständig durchführen können. Nach der Bearbeitung des Tests können Sie sich die Lösungen der Aufgaben zur Kontrolle Ihrer Antworten ansehen.

Wann:

  • Start ist jeweils drei Wochen vor Vorlesungsbeginn.
  • Im Sommersemester 2018 findet der Brückenkurs vom 26.02.2018 - 09.03.2018 statt.

Wie:

  • Vormittags: Vorlesungen, die von Lehrbeauftragten abgehalten werden.
  • Nachmittags: Übungen, die z.T. aus Selbstarbeit bestehen und z.T. von Tutorinnen und Tutoren betreut werden. Hier gibt es die Möglichkeit, Probleme zu besprechen, Lösungen zu erarbeiten und weitere Aufgaben unter der Leitung der Tutorin oder des Tutors zu bearbeiten.
  • Ergänzung der Vorlesungen und Übungen durch die App TeachMatics für Smartphones, für welche die Hochschule eine Campuslizenz besitzt.

 

Welche Inhalte werden im Brückenkurs vermittelt?

Unter anderem werden folgende Themen behandelt:

  • Algebra: Grundlagen, Rechentechnik (Brüche, Potenzen,…), Lösen von Gleichungen und Ungleichungen
  • Elementare Funktionen: Potenzfunktionen, Polynome, Exponentialfunktion, Logarithmus,… und deren Eigenschaften
  • Trigonometrie: Winkel, Sinus-, Cosinus-, Tangens-Funktion und deren Eigenschaften
  • Je nach Studiengang: Elementare Geometrie oder grundlegende Mathematik in der Wirtschaft oder Informatik

 

Anmeldung zum Brückenkurs:

Informationen zum Anmeldeverfahren ab Mitte Januar 2018.

Veranstaltungsort:

Hochschule für Technik Stuttgart
Schellingstraße 24
70174 Stuttgart
Die Räume werden den angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine Woche vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben.

Ansprechpartnerin:

Sandra Winden
Telefon +49 (0)711 8926 2312
brueckenkurs@hft-stuttgart.de
Raum 1/333