Das Institut für Angewandte Forschung

Die Forscherinnen und Forscher an der Hochschule für Technik Stuttgart (HFT Stuttgart) arbeiten meist interdisziplinär im Schwerpunktbereich der Gebäudeforschung und haben in den letzten Jahren äußerst erfolgreich nationale und europäische Forschungsprojekte entwickelt und koordiniert. Die Erfolge hoher Drittmitteleinnahmen und vieler wissenschaftlicher Veröffentlichungen sollen weiter ausgebaut werden.

Das Institut für Angewandte Forschung (IAF) dient dabei als zentrale Anlaufstelle für die Forschungsaktivitäten der Hochschule. Professorinnen und Professoren können sich hier über die ausgeschriebenen Forschungsprogramme informieren, erhalten finanzielle Unterstützung, Hilfestellung in der Bearbeitung ihrer Neuanträge sowie beim Projektmanagement.

Des weiteren unterstützt das IAF die interdisziplinäre Kommunikation der Fakultäten bzw. Kompetenzbereiche der HFT Stuttgart mit dem Ziel anwendungsorientierte fachübergreifende Forschung anzubahnen und betreibt Forschungsmarketing.

Das IAF und seine Mitglieder fördern die Ausbildung von Studierenden und tragen zur weiteren Praxisnähe der Lehre bei, indem sie Forschungsprojekte in die Lehre einbinden, mit Bachelor- oder Masterarbeiten verbinden und den Studierenden die Möglichkeit zur Mitarbeit in Forschungsprojekten bieten.

IAf Struktur