Projekt

HFT auf Facebook      HFT auf Twitter   HFT auf Youtube   HFT und Snapchat

i_city: Intelligente Stadt

Im Rahmen der strategischen Partnerschaft zur intelligenten Stadt i_city, aufbauend auf ihrem anerkannten Forschungsschwerpunkt "Energieeffiziente Gebäude und nachhaltige Stadtentwicklung" der HFT Stuttgart werden alle Forschungsaktivitäten in einem Leitprojekt Intelligente Stadt gebündelt, um innovative Konzepte für zentrale Schlüsselbereiche der intelligenten Stadt mit den wichtigsten Akteuren aus Gesellschaft, Wirtschaft, Verwaltung und Planung der Metropolregion Stuttgart herauszuarbeiten.

Für eine nachhaltige, energieeffiziente und ressourcenschonende Stadtentwicklung werden neuartige Konzepte entwickelt, die unter verstärkter Nutzung von Informationstechnik für eine höhere Vernetzung von Energiesystemen, smarten Gebäuden und Netzinfrastruktur sorgen und dabei die Nutzer in alle Planungs- und Betriebsführungsschritte einbeziehen. Nur so kann eine hohe Akzeptanz und Beteiligung der Bürger an der Transformation des komplexen städtischen Systems gewährleistet werden.

Durch die transdisziplinäre Zusammenarbeit aller HFT-Kompetenzzentren mit ihren Forschungsschwerpunkten in:

- Nachhaltige Energietechnik
- Geodäsie und Geoinformatik
- Nachhaltige Stadtentwicklung
- Integrale Architektur
- Nachhaltiges Wirtschaften und Management
- Akustische und thermische Bauphysik
- Industrielle Anwendungen der Informatik und Mathematik

können für die Unternehmen und kommunalen Partner der Metropolregion Stuttgart innovative Services entwickelt werden, die einen weithin sichtbaren Beitrag zur Transformation des urbanen Energiesystems und der nachhaltigen Stadtentwicklung leisten.

Handlungsfelder

- Nachhaltige Stadtentwicklung und energetische Quatierskonzepte (HF1)
- Informationsplattform und Urbane Simulationssysteme (HF2)
- Energiemanagement und IKT (HF3)
- Innovative Gebäudestrukturen und Technologien (HF4)
- Nachhaltige Mobilität (HF5)
- Finanzierung und Akzeptanz (HF6)