Exkursionen

Exkursion Alpen Mai 2015>>

Im Mai 2015 waren Studierende auf einer Exkursion in Oberösterreich, um dort mit ihrem Betreuer Herrn Prof. Pustisek den Erdgasspeicher in Haidach und Europas größtes Wasserkraftwerk in Kaprun zu besichtigen.

Exkursion München Mai 2015>>

Im Mai 2015 waren Studierende auf einer Exkursion in München. Schwerpunkte bildeten Urban Mobility und Stadtentwicklung. An 3 Tagen wurden diese Themen an realen Situationen in München analysiert und bearbeitet.

Exkursion in München; Gruppenfoto height=

Exkursion Dubai Juni 2014>>

40 Studierende des Bachelorstudienganges Infrastrukturmanagement waren im Juni 2014 auf einer Exkursion in Dubai und Abu Dhabi.

Exkursion in Dubai; Gruppenfoto vor

Scharnhauser Park in Ostfildern 2013>>

23 Studierende des Bachelorstudienganges Infrastrukturmanagement besichtigten am 18.11.2013 im Rahmen der Vorlesung Umweltmanagement den Scharnhauser Park in Ostfildern. Im Mittelpunkt der Exkursion stand der Umgang mit Regen-wasser. Am Beispiel des Scharnhauser Parks lässt sich die Umsetzung eines nachhaltigen Regenwassermanagements anschaulich vermitteln.

Baumhain mit Regenwasserretentionselement und wassergebundener Deckschicht im fußläufigen Bereich

Klärwerk Sindelfingen-Böblingen 2013>>

24 Studierende des Bachelorstudienganges Infrastrukturmanagement besichtigten am 18.11.2013 im Rahmen der Vorlesung Umweltmanagement das Klärwerk Sindelfingen-Böblingen. Im Mittelpunkt der Exkursion stand die Eliminierung organischer Spurenstoffe, zu denen Medikamente, Röntgenkontrastmittel, Hormone usw. zählen.

Biofilmreaktor

Exkursion Brüssel 2013>>

Vom 06.05.13 - 08.05.13 fand die Exkursion nach Brüssel mit dem Schwerpunkt „Verkehr“ statt. Studenten der Fachbereiche Bauingenieurwesen und Infrastrukturmanagement begaben sich zusammen mit Prof. Dr. - Ing. Gaspers auf die dreitägige Reise, die von Bonn, über Brüssel und Brügge, nach Köln und wieder zurück nach Stuttgart führte.

Studierende bei der Brüssel Exkursion

Exkursion München – Ressource Stadt>>

Städte verändern sich. Sie entsprechen nicht mehr den homogenen Gebilden der vergangenen Jahrhunderte, die noch unsere tradierte Vorstellung von Stadt prägen, die Stadt von heute und morgen besteht aus heterogenen Strukturen mit multiplen Ausformungen und vielfältigen Erscheinungsformen.

Exkursion nach München 2013

Architekturbiennale 2012>>

Studierende des Studiengangs Infrastrukturmanagement nahmen im Rahmen ihres städtebaulichen Modules an einer 2-tägigen Exkursion zur weltberühmten Architekturmesse Biennale in Venedig, mit dem diesjährigen Motto „Common Ground“ teil.

Studierende bei der Architekturbiennale 2012

Katzenbergtunnel

Der Katzenbergtunnel ist Teil der Neu- und Ausbaustrecke der Bahnverbindung Karlsruhe–Basel. Besucht wurde, im Rahmen der Vorlesung Felsholraumbau, das Informationszentrum, die stationär eingerichtete Tübbing Produktion sowie erste Teile des fertigen Tunnels und die Tunnelbohrmaschine.

Studierende bei der Besichtigung des Katzenbergtunnels

Betonkirche im Freiburger Rieselfeld

Eine Ausnahme was die Gestaltung betrifft und darin, dass sowohl die katholische wie evangelische Gemeinde in einem Gebäude untergebracht sind.

Betonkirche Freiburg

Kölner Stadtbahn

Ziel der Exkursion nach Köln waren die Kölner Verkehrsbetriebe (KVB). Anhand des Großprojekts – der Neubau der Nord-Süd-Stadtbahn zur Entlastung des Innenstadttunnels – wurden die logistischen sowie baulichen Schwierigkeiten eines innerstädtischen Tunnelbauprojekts erläutert.

Studierende mit Schutzweste und Helm