150 Jahre Vermessung an der HFT Stuttgart - Geodäten fürs Land und die Welt

Geodäten fürs Land und die Welt

Unter diesem Motto feierten die Geodäten der HFT Stuttgart mit mehr als 400 Gästen am Nachmittag des 20. Novembers 2015 den Beginn der Vermessungsausbildung an der Hochschule vor 150 Jahren. Höhepunkt der Festveranstaltung in der Aula war ein Vortrag des baden-württembergischen Astronauten Dr. Gerhard Thiele mit Blicken aus der Ferne auf das Betätigungsfeld der Geodäten: Die Erde.

Grußworte, aktuelle Informationen aus Forschung und Lehre sowie Erfolgsgeschichten von Absolventen rundeten die Veranstaltung ab, die mit einem Stehempfang im Bau 1 endete.

Einige unserer Absolventinnen und Absolventen nutzten die Festveranstaltung als Auftakt zu einem Semestertreffen mit individuell organisiertem Abschluss.

Festvortrag

Ein anderes Bild der Erde
Astronaut Dr. Gerhard Thiele, European Space Agency (ESA)
(pdf-Datei, 3,6 MB)

Geodäsie an der HFT Stuttgart

Entwicklung 1865-2015
Rainer Kettemann, Hochschule für Technik Stuttgart
(pdf-Datei, 4,8 MB)
Geodäsie-Studium aktuell
Dr. Dietrich Schröder, Hochschule für Technik Stuttgart
(pdf-Datei, 4,2 MB)
Drittmittelforschung im Bereich Geodäsie
40 Jahre geodätische Instrumente - Technik im Wandel
Ulrich Walter
(pdf-Datei, 0,6 MB)
Absolventen (Success-Stories)