1. ESRI-Anwendertreffen

Aktuelle Arbeiten an der HFT Stuttgart im ESRI-Umfeld
Prof. Rainer Kettemann, HFT Stuttgart - Labor für Geoinformatik
(pdf-Datei, 2,8 MB)
Einsatz des neuen hochgenauen DGMs bei der LfU BW
Marc Panczak, Landesanstalt für Umweltschutz BW, Karlsruhe
(pdf-Datei, 2,3 MB)
(zip-Datei, 7,3 MB)
Gewerbeimmobilienvermarktung mit Internet GIS Technologie
Bettina Schmid, Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS)
(pdf-Datei, 16,6 MB)
GISELa - Geodatenverwaltung und GIS-Anwendung für die Landwirtschaftsverwaltung Baden-Württembergs
Andreas Höhne, Entwicklungs- und Betreuungszentrum für Informations- und Kommunikationstechnik des MLR BW (EBZI)
(pdf-Datei, 4,4 MB)
GIS an Schulen in Baden-Württemberg - Konzeption, Erfahrungen, Beispiele
Rüdiger Engelhardt, Otto-Hahn-Gymnasium Karlsruhe
(pdf-Datei, 2,4 MB)
Modernes Umwelt- und Risikomanagement mit mobilen GI-Systemen (ArcPad)
Dr. Jürgen Hammer, Stadt Pforzheim - Amt für Umweltschutz
(pdf-Datei, 0,4 MB)
Konzernweites AIS - AltlastenInformationsSystem auf Basis von ArcGIS
Hartwig Bayersdorf, Robert Bosch GmbH Stuttgart
(pdf-Datei, 2,0 MB)
ArcGIS als Integrationsplattform - Zusammenführung und Auswertung unterschiedlicher Datenquellen
Gunnar in het Panhuis, Stadt Konstanz – Tiefbau- und Vermessungsamt
(pdf-Datei, 2,4 MB)
(pdf-Datei, 2,2 MB)
Kommunale GIS-Anwendungen im ALKIS-Kontext - Perspektiven mit AED-SICAD
Malte Rabels, AED-SICAD Bonn
(pdf-Datei, 5,2 MB)
Neues von ESRI - was kommt mit ArcGIS 9
Frank Bosch, ESRI Geoinformatik GmbH Kranzberg
(pdf-Datei, 2,5 MB)
Zurück zur Veranstaltungsübersicht <<