GIS Day 2011

Der Studiengang Vermessung und Geoinformatik der HFT Stuttgart beteiligte sich unter der Leitung von Prof. Kettemann mit Unterstützung durch die ESRI Deutschland GmbH am 17. November 2011 erneut am weltweiten GIS Day. Schon zum 7. Mal fand an der HFT Stuttgart ein GIS Day statt.

Trotz des landesweiten Studieninformationstages am Tag zuvor nutzten nochmals 30 LehrerInnen und SchülerInnen aus ganz Baden-Württemberg die Möglichkeit, sich über die GIS-Ausbildung an der HFT Stuttgart zu informieren. Mit dieser Projektarbeit konnten also weitere, wesentliche Personen mit Multiplikatorenfunktion für die Hochschule begeistert werden.

Den Anwesenden wurde eine Mischung aus Vortrag und Workshop geboten, wobei auch besonders eindrucksvoll erläutert wurde wie interessant und wichtig Geoinformationssysteme (GIS) sind und dass diese von jedem im täglichen Leben benutzt werden (z.B. Routenplaner, GoogleMaps, GoogleEarth, Bing Maps).

Kontaktperson: Prof. Rainer Kettemann
Hochschule für Technik Stuttgart
rainer.kettemann@hft-stuttgart.de
Offizielle GIS Day Homepage: www.gisday.com

Einführung zum GIS Day 2011 - Projektaufgabe "Bundesliga"
Prof. Rainer Kettemann, Roland Hahn, HFT Stuttgart
(pdf-Datei, 3,9 MB)
Zurück <<