Vermessung / Geodäsie zu Gast bei der stuzubi-Messe

Vermessung und Geoinformatik - Ein moderner Studiengang mit Tradition

Vermessungsingenieure findet man nicht nur mit ihren Geräten am Straßenrand. Geodäten beschreiben die Umwelt in Karten und virtuellen Modellen. Navigationssysteme nutzen dies und wären ohne ausgeklügelte Update-Strategien schnell veraltet und wertlos. Im Maschinen- und Anlagenbau überwachen Vermessungsingenieure die geometrische Qualität.

Durch den Altersstruktur bedingten, drastischen Personalrückgang in der Vermessungs- und Flurneuordnungsverwaltung fällt es zunehmend schwer, freie Stellen mit qualifizierten Bewerbern zu besetzen. Mit der Information von potenziellen Interessentinnen und Interessenten bei dieser Messe soll ein Beitrag geleistet werden, für Berufsnachwuchs zu sorgen.

Von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr kann man sich daher am Gemeinschaftsstand (Stand 39) des Landesamts für Geoinformation und Landentwicklung (LGL) und der HFT Stuttgart über das Berufsfeld Vermessung / Geodäsie und den Studienmöglichkeiten informieren.

Veranstaltungstermin

25. April 2015
10:00 - 16:00 Messe Öffnungszeit

Veranstaltungsort

Liederhalle
Berliner Platz 1-3
70174 Stuttgart
Stand 39

Kontakt / Studienberatung

Dipl.-Ing. (FH) Ulrich Walter
Telefon +49 (0)711 8926 2510
Telefax +49 (0)711 8926 2556
ulrich.walter@hft-stuttgart.de

Zurück <<