Berufsbild Geodäsie

1054_b150.jpg Vermessung mit Totalstation
bild_drohne2.jpg Vermessung mit UAV / Vermessungs-Drohne
bild_drohne_b172.jpg UAV / Surveying-Drone
HFT auf Facebook      HFT auf Twitter   HFT auf Youtube   HFT und Snapchat

Ingenieurvermessung (mit Industrieller Messtechnik)  <<

Vermessung für das Bauen komplexer Bauwerke wie Gebäude, Straßen, Gleise, Brücken und Tunnel. Aufgaben hierbei sind die Bestandsaufnahme, die Planung, die Absteckung von Bauachsen und -Höhen, Deformations- und Kontrollmessungen, sowie Massenermittlung und Bauabrechnung. Weitere Aufgabengebiete sind die Fahrzeug- und Maschinenführung.

Für diese Messaufgaben werden technisch hoch entwickelte und präzise Geräte wie Tachymeter, GNSS-(GPS-)Geräte, Laserscanner, Digitalnivelliere und UAV/Vermessungs-Dohnen eingesetzt.

Ein spezielles Anwendungsgebiet davon ist die Industrielle Messtechnik, bei der Vermessungen höchster Präzision im Anlagenbau und in der Qualitätssicherung durchgeführt werden, ebenso werden Industrieanlagen (z. B. Kernkraftwerk) mit hoher Präzision überwacht.

Außer den oben genannten Messgeräten kommen hier auch Laserinterferometer, Lasertracker, Triangulationslaser und Photogrammetrische Systeme zum Einsatz.

Arbeitgeber: Ingenieurbüros, Baufirmen, Industrie- und Verkehrsbetriebe.