Fachbeirat

Fachbeirat Geodäsie an der HFT Stuttgart

Am 26. Februar 2015 haben namhafte Vertreter von Verwaltung, Wirtschaft und Gesellschaft sowie Professorinnen und Professoren der Hochschule für Technik einen Fachbeirat gegründet, um die Geodäsie-Studiengänge Vermessung und Geoinformatik (B. Eng.), Vermessung (M. Eng.) und Photogrammetry and Geoinformatics (M. Sc.) zu unterstützen und den Austausch zwischen Wissenschaft und Berufspraxis zu fördern. Dies beinhaltet:

  • Förderung der Studiengänge im Allgemeinen.
  • Weiterentwicklung und Verbesserung des Studienangebotes.
  • Unterstützung durch Lehrbeauftragte und Angebot von Projekt- und Abschlussarbeiten.
  • Initiierung und Pflege von Netzwerken.
  • Unterstützung nationaler und internationaler Austauschprogramme.
  • Projektfindung und Formulierung von Forschungsvorhaben.
  • Einrichtung zukünftiger Forschungsschwerpunkte.
  • Veranstaltungen der Fortbildung und Öffentlichkeitsarbeit.
  • Evaluierung von Lehre, Forschung und Verwaltung.

Vorsitz

Gerd Holzwarth (Vorsitz), Landratsamt Rems-Murr-Kreis, Geschäftsbereich Vermessung und Flurneuordnung

Armin Pulzer (stellv. Vorsitz), LEONHARD WEISS GmbH & Co KG

Interne Mitglieder

Alle Professoren der Geodäsie-Studiengänge.

Externe Mitglieder

Stefan Findeis, topometric GmbH

Wolfgang Hanle, BARAL Geohaus-Consulting AG

Guido Hils, vermessunghils

Robert Jakob, Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung (LGL)

Timmo Köpf, Köpf - ÖBVI INGENIEURBÜRO FÜR VERMESSUNGSWESEN

Eberhard Meßmer, VERMESSUNGSBÜRO DIPL.-ING. E. MESSMER

Karl Praxl, PRAXL + PARTNER Beratende Ingenieure GmbH

Martin Riedießer, LBBW Immobilien Kommunalentwicklung GmbH

Peter Scholl, Landratsamt Böblingen, Amt für Vermessung und Flurneuordnung

Jürgen Trenkle, Bund Deutscher Baumeister, Architekten und Ingenieure Baden-Württemberg e.V. (BDB-BW)

Ulrich Völter, intermetric Gesellschaft für Ingenieurmessung und raumbezogene Informationssysteme mbH

Andreas Walter, DIGITERRA Systemhaus

Christoph Wüstner, Fichtner IT Consulting GmbH