Rückmeldung / Studiengebühren

Rückmeldung

Unter Rückmeldung versteht man die Zahlung des Semesterbeitrags. Der Semesterbeitrag setzt sich zusammen aus dem Studierendenwerksbeitrag, dem Verwaltungskostenbeitrag sowie dem Beitrag zur verfassten Studierendenschaft Dieser Beitrag ist für jedes Semester, in dem Sie an der Hochschule immatrikuliert sind, zu bezahlen, also auch während eines Urlaubs-, Ausland- oder Praxissemesters.

Die genaue Zahlfrist finden sowie den aktuellen Betrag finden Sie unter Rückmeldung.

 

Was passiert, wenn ich die Rückmeldung vergesse?  <<

Sie erhalten ein Mahnschreiben mit einer Nachfrist zur Rückmeldung mit einer erhöhten Gebühr von 15.- Euro. Bezahlen Sie auch innerhalb dieser Nachfrist den erhöhten Semesterbeitrag nicht, werden Sie wegen fehlender Rückmeldung von Amts wegen exmatrikuliert. Dieser Exmatrikulationsbescheid ist verbindlich.

Wann wird der Semesterbeitrag abgebucht?  <<

Die Lastschrift erfolgt innerhalb von 14 Tagen, nachdem Sie sich über die Online-Funktion zurückgemeldet haben.

Bei der Eingabe der Bankdaten habe ich mich vertippt. Kann ich diese Daten nachträglich ändern?  <<

Nein, dies ist leider nicht möglich. Bitte warten Sie die Zahlungsaufforderung der Hochschule ab. Wir informieren Sie darin, wie Sie sich noch erfolgreich zurückmelden können.

Mein Konto war nicht gedeckt? Was muss ich machen?  <<

Kann der Semesterbeitrag nicht vom Konto abgebucht werden, müssen zusätzliche Gebühren bezahlt werden. Sie erhalten eine Zahlungsaufforderung der Hochschule mit weiteren Hinweisen. Bitte warten Sie diesen Brief ab.

Muss ich mich rückmelden, wenn ich ein Semester im Ausland studiere, das Praxissemester absolviere oder im Urlaubssemester bin?  <<

Ja, Sie müssen sich zurückmelden, da der Studentenwerks- Beitrag , der Verwaltungskostenbeitrag, und der Beitrag zur Verfassten Studierendenschaft auch im Auslandssemester ,Praxissemester oder Urlaubssemester bezahlt werden müssen.

Ich bin Absolvent/in und schreibe noch Prüfungen. Was mache ich, wenn ich eine Prüfung nicht bestehe?   <<

Wir gehen davon aus, dass Sie Ihr Studium in diesem Semester erfolgreich abschließen. Bitte melden Sie sich deshalb nicht vorsorglich zurück. Falls Sie eine Prüfung doch nicht bestehen, dann nehmen Sie bitte unverzüglich über rueckmeldung@hft-stuttgart.de Kontakt mit uns auf.

Kann ich mich als Absolvent/in zurückmelden, wenn ich mein Studium noch in diesem Semester abschließe?   <<

Nein, in diesem Fall dürfen Sie sich nicht zurückmelden. Sie werden zum 31.08.2016 von Amts wegen exmatrikuliert.

Unter welchen Voraussetzungen erfolgt die Rückzahlung des Studentenwerksbeitrags und/oder des Verwaltungskostenbeitrag?  <<

  • Rückerstattung nach frühzeitiger Exmatrikulation

    Für die Rückerstattung des Verwaltungskostenbeitrags sowie des Beitrags zur „Verfassten Studierendenschaft“ genügt ein formloser Antrag und die Angabe Ihrer Bankverbindung. Voraussetzung ist, dass die Exmatrikulation spätestens innerhalb eines Monats nach Beginn der Vorlesungszeit erfolgt ist.

    Für den Studentenwerksbeitrag müssen Sie innerhalb eines Monats nach Semesterbeginn einen Antrag beim Studentenwerk stellen. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Beitragsordnung des Studentenwerks Stuttgart. Außerdem benötigen wir einen Nachweis, dass Ihr Studentenausweis ungültig bzw. nicht für das neue Semester validiert ist.

  • Rückerstattung nach Exmatrikulation vor Beginn des nächsten Semesters (z.B. aufgrund Verlust des Prüfungsanspruches, abgeschlossenem Studium bis Ende Februar bzw. August

    Bei bereits erfolgter Rückmeldung in das nächste Semester und erfolgter Exmatrikulation vor Beginn des nächsten Semesters  wird der Semesterbeitrag des nächsten Semesters zurück bezahlt. Wir benötigen von Ihnen Ihre Bankverbindung und ein Nachweis, dass Ihr Semesterausweis ungültig bzw. nicht für das neue Semester validiert ist.

  • Anteilige Befreiung vom Studentenwerksbeitrag aufgrund einer Schwerbehinderung

    Studierende, die zur kostenlosen Nutzung des Personennahverkehrs berechtigt sind, stellen beim Studierendenwerk Stuttgart einen Antrag, dass sie von der Zahlung des Anteils zur Grundfinanzierung des VVS-Tickets befreit werden bzw. diesen Anteil zurückerstattet bekommen sollen. Als Nachweis legen Sie bitte eine Kopie Ihres Schwerbehindertenausweises bei. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Beitragsordnung des Studentenwerks Stuttgart.   

Studiengebühren – gibt's die noch?

Ja, aber nur für den Master-Studiengang International Project Management.