Nachrichten

Großer Andrang am Linux Presentation Day <<

Letzte Woche fand der Linux-Presentation-Day an der HFT Stuttgart statt. Über 60 Schülerinnen und Schüler, zahlreiche Studierende, aber auch einige „ältere Semester“ hörten die Vorträge zu „Linux als Alltagssystem auf Raspberry PI“ oder „Selbstbau eines Media-Servers“.

Vor allem freute die Veranstalter, dass sich beim „Linux-Installfest“ in der parallel stattfindenden Session sehr viele begeisterte Neulinge einfanden, die ihren Laptop mit einer der fünf  vorbereiteten Linux-Distributionen neu installiert haben. „Dass sich besagte ältere Novizen Linux für den privaten Gebrauch installierten, war sehr schön und lässt auf rege Beteiligung bei der nächsten Veranstaltung hoffen“, freut sich Prof. Dr. Rainer Keller.

Die Veranstalter danken allen beteiligten Kollegen der Fachgruppe Informatik, die sich um die Betreuung der Gäste gekümmert haben!

Prof. Dr. Rainer Keller (rainer.keller@hft-stuttgart.de), Prof. Dr. Peter Heusch (peter.heusch@hft-stuttgart.de), Prof. Dorothee Koch (dorothee.koch@hft-stuttgart.de)