News

HFT auf Facebook      HFT auf Twitter   HFT auf Youtube   HFT und Snapchat

300 Kinder bei der Ostervorlesung  <<

Eine Stunde früher als normalerweise startete die diesjährige Ostervorlesung für Kinder an der HFT Stuttgart – das hielt 300 wissbegierige Kinder nicht davon ab, morgens um 10 Uhr zahlreich in die Aula der HFT Stuttgart zu strömen.

„Architektur aus Naturmaterialien“ war das Thema – ausgearbeitet und spannend präsentiert von Prof. Andreas Kretzer und Prof. Andreas Löffler, beides Architekten, die in der Fakultät Architektur und Gestaltung an der HFT Stuttgart lehren.

Dass Häuser oder Behausungen nicht nur aus Holz oder Beton, sondern aus ganz unterschiedlichen Materialien gebaut werden können, zeigte Prof. Andreas Kretzer anhand von vielen eindrucksvollen Naturbauten aus der Tierwelt. Von Termintenbauten und Korallenriffen in Australien ging es über Bienennester zu Biberbauten und exotischen Vogelnestern. Zusammen mit Prof. Andreas Löffler konnten die Kinder selbst mit Hand anlegen und aus Strohballen eine stabile Wand bauen, ebenso wurde exemplarisch Lehm gestampft.

Auch konnte man an zahlreichen Beispielen in der Region sehen, dass Stroh- und Lehmhäuser tatsächlich auch hier gebaut werden. So gab es vor ein paar Jahren ein Strohhaus im Stadtgarten vor der Hochschule, 2016 wurde in Mannheim ein Gemeinschaftsgebäude aus Holz in der Flüchtlingsunterkunft Spinelli errichtet. In Ludwigsburg kann das Naturinfozentrum Hungerberg "Casa Melifera" besichtigt werden, welches ebenfalls im Rahmen eines studentischen Projektes aus Lehm erstellt worden ist.

Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligte! Die nächste Kindervorlesung findet voraussichtlich am Samstag, den 14. Dezember 2019 statt.

Kindervorlesungen an der HFT Stuttgart

Petra Dabelstein petra.dabelstein@hft-stuttgart.de