zafh.net

Forschungsgruppen

In interdisziplinären Forschungsgruppen erarbeitet das zafh.net überwiegend in Kooperationen mit der Industrie, mit Kommunen und weiteren Forschungsgruppen innovative Energiekonzepte und Energiemanagementlösungen für Gebäude und Kommunen, Komponenten für solares Heizen und Kühlen und beschäftigt sich mit der Simulation und Steuerung von energietechnischen Anlagen.

Die Forschungsgruppe „Urbane Energiekonzepte“ hat ihren Fokus auf der Entwicklung von integrativen Energiekonzepten. In Gebäude- und kommunalen Projekten werden Energiekonzepte entwickelt und umgesetzt und mit Simulationswerkzeugen im Betrieb optimiert.

Die Forschungsgruppe “Innovative Gebäude“ des zafh.net Stuttgart arbeitet an der Thematik des zukunftweisenden Bauens und Betreibens von Gebäuden und der Gebäudetechnik, mit Blick auf den gesamten Lebenszyklus.

Die Forschungsgruppe „Erneuerbare Energietechnologie“ analysiert, optimiert und entwickelt Technologien und Anlagenkomponenten, die mit einem ressourcenschonenden Energieeinsatz für Strom, Wärme und Kälte bei gleichzeitig möglichst hohem Anteil der Nutzung regenerativer Energie genutzt werden.