Projekte

Entwicklung und praxisnaher Test der Performance von Gebäudekomponenten mit PCM in Demonstrationsobjekten <<

Akronym PCM-Demo
Website http://www.pcm-demo.info
Geldgeber Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi)
Ausschreibung LowEx: Heizen und Kühlen mit Niedrig-Energie
Träger Projekttraeger Jülich - ERG
Projektleiter HFT Prof. Dr. Andreas Beck
Laufzeit 01.07.2006 - 31.12.2009
Projektbeschreibung In diesem Vorhaben soll die Markteinführung von Bauprodukten und Systemen, die Latentwärmespeichermaterialien (engl. PCM: Phase Change Materials) beinhalten, unterstuetzt und angeschoben werden. PCM-Systeme können zur passiven Raumkühlung sowie zur Reduktion von Temperatur- und Kühllastspitzen eingesetzt werden. Die Systeme werden in Demonstrationsgebäude eingebaut und unter praxisnahen Bedingungen vermessen. Neben der Produktentwicklung liegt der Fokus des Forschungsvorhabens primär auf dem Demonstrationscharakter. Ziel ist die Unterstützung der Markteinführung der PCM-Systeme durch Errichtung entsprechend ausgestatteter Referenzgebäude. Diese werden der interessierten Öffentlichkeit zugänglich gemacht und in den Medien werbewirksam präsentiert (Internet, Fachzeitschriften, Tagungen, etc.).