Projekte

Energetische und akustische Sanierung von Wohngebäuden - vom Altbau zum akustisch optimierten Passivhaus <<

Akronym Sanierung Altbau
Geldgeber Umweltministerium Baden-Württemberg
Ausschreibung Programm Lebensgrundlage und ihre Sicherung (BW PLUS)
Träger Karlsruher Institut für Technologie
Projektleiter HFT Prof. Dr. Heinz-Martin Fischer, Prof. Dr. habil. Ursula Eicker
Mitarbeiter Dipl.-Ing.(FH) Andreas Drechsler, Dr. Dirk Pietruschka
Ansprechpartner Dr. Dirk Pietruschka, Telefon +49 (0)711 8926 2674, dirk.pietruschka@hft-stuttgart.de
Laufzeit 01.05.2008 - 31.07.2010
Projektbeschreibung Energetische Sanierung von innerstädtischen Wohngebäuden auf Passivhausniveau mit speziellem Fokus auf akustische Optimierung der verwendeten Bauteile und Konstruktionen. Es werden alle thermisch und akustisch wirksamen Komponenten wie Dämmung der opaken Teile der Fassade, Fenster und die Lüftungseinrichtungen detailliert betrachtet und Lösungen in einem Leitfaden dokumentiert.
Schlagworte Altbau, Lärmminderung, Wärmedämmung, Bauen, Energie, Gesundheit