Hochschule für Technik
Stuttgart
Schellingstraße 24
D-70174 Stuttgart
T +49 (0)711 8926 0
F +49 (0)711 8926 2666
www.hft-stuttgart.de
info@hft-stuttgart.de

Promotion

Promotionsmöglichkeiten an der HFT Stuttgart

Möglichkeiten zur Individual-Promotion

An der HFT Stuttgart arbeiten zahlreiche Professorinnen und Professoren an vielfältigen Forschungsprojekten.

Hierbei werden sie durch Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler unterstützt, die häufig eine Promotion anstreben.

Das Landeshochschulgesetz ermöglicht hierfür ein kooperatives Promotionsverfahren, bei dem sowohl eine Professorin oder ein Professor der HFT als auch ein Universitätsprofessor im In- und Ausland die Betreuung und Prüfung übernehmen. Das Promotionsvorhaben muss durch den Promotionsausschuss der Fakultät des betreuenden Universitätsprofessors angenommen werden. Daher sind die Voraussetzungen für die Promotion individuell abhängig von der Wahl der Betreuer.

Studierende bzw. wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Promotionsabsichten sollten sich daher an eine Professorin oder einen Professor aus dem Fachgebiet wenden, das sie besonders interessiert, um eine mögliche Promotion abzustimmen.

Promotion in einem kooperativen Promotionskolleg

Mit Kooperativen Promotionskollegs bietet die HFT die Möglichkeit, neben der Arbeit am eigenen Promotionsprojekt, an einem weiterqualifizierenden Lehrprogramm teilzunehmen. Unter den Kollegiatinnen und Kollegiaten wird ein regelmäßiger Austausch gefördert, wobei die Organisation und Schwerpunktsetzung von den Mitgliedern selbstverantwortlich übernommen wird. Ziel ist, exzellenten Absolventinnen und Absolventen verschiedener Hochschularten eine qualitätsvolle Betreuung zu bieten. Mit den Promotionskollegs wird ein thematischer Rahmen für die dennoch sehr interdisziplinären Forschungsvorhaben gegeben.

Aktuell werden an der HFT Stuttgart folgende Promotionskollegs betreut: