Thema 4

Sanierungsstrategie und energieeffiziente Architektur des Innenstadtcampus HFT <<

Leitung Prof. Dr. Jan Cremers

Für die in Thema 2 identifizierten relevantesten Gebäude des Hochschulcampus mit der größten Hebelwirkung werden detaillierte Sanierungsstrategien auf Bauteilebene erarbeitet und dokumentiert. Dazu gehört die Optimierung von Bauteilen in Bezug auf sommerlichen und winterlichen Wärmeschutz, beispielsweise durch Dämmung der Hülle oder Einbau von PCM-Bauteilen und die Verbesserung der Tageslichtnutzung.

Ein wichtiger Aspekt ist die Untersuchung der Sanierungsmöglichkeiten von baukulturell erhaltenswerten bzw. denkmalgeschützten Fassaden unter Einbeziehung der Denkmalschutzbehörden. Es werden bis zu drei energetische Sanierungsvarianten pro Gebäude erstellt. Gleichzeitig findet eine Optimierung der Sanierungsvarianten hinsichtlich Klimaneutralität im Lebenszyklus und Anforderungen nach den Kriterien der DGNB für nachhaltige Gebäude und Stadtquartiere statt. Aus diesen Erkenntnissen wird ein Bauteilkatalog für typische Sanierungsmöglichkeiten anhand der Beispielgebäude entwickelt und eine Priorisierung der Maßnahmen für den Energieleitplan vorgenommen. Des Weiteren werden in diesem Thema bauliche Ergänzungsmaßnahmen zur Integration erneuerbarer Energien identifiziert, beispielsweise durch Überdachungen von Hofsituationen, Änderungen von Dachrändern etc. Darüber hinaus wird untersucht, wie an den stadtbildprägenden Fassaden die gestalterische Planung und Begleitung von Eingriffen in die Gebäudehülle zur Platzierung erneuerbarer oder anlagentechnischer Elemente gewährleistet werden kann, um eine visuell möglichst unauffällige und harmonische Integration zu erzielen. Nach der Betrachtung der Gebäudehülle und gegebenenfalls weiterer Bauteile findet die Zusammenführung der passiven und aktiven Maßnahmen in Rückkopplung weiterer Arbeitspakete zu einem Gesamtkonzept statt. Anschließend wird die Erreichung der Klimaneutralität im Betrieb mit den anderen Projektbeteiligten bewertet und gegebenenfalls nachjustiert.