Bewerbung

Einschreibung / Immatrikulation

Wenn Sie Ihren zugesagten Studienplatz annehmen möchten, müssen Sie bis zu dem im Zulassungsbescheid angegebenen Termin die Annahme des Studienplatzes schriftlich erklären und uns zusenden.

Gerne können Sie sich auch an der Hochschule persönlich immatrikulieren.

Wenn Sie den Termin versäumen, erlischt die Zulassung.

Die Einschreibung begründet die Mitgliedschaft in der Hochschule.

 

FAQ

Was ist ein Tätigkeitsnachweis?

Ein Tätigkeitsnachweis stellt sicher, dass Sie während einer bestimmten Zeit an keiner anderen Hochschule eingeschrieben waren. Falls Sie in dieser Zeit keiner Tätigkeit nachgegangen sind, genügt eine formlose, schriftliche Bestätigung, mit Datum und ihrer Unterschrift in der Sie uns mitteilen, dass Sie zu dieser Zeit an keiner Hochschule eingeschrieben waren.

Sollten Sie in der genannten Zeit eingeschrieben gewesen sein, müssen Sie eine Exmatrikulationsbestätigung bis spätestens zur Immatrikulation nachreichen.

Woher bekomme ich einen Nachweis der Krankenkasse?

Den Versicherungsnachweis müssen Sie bei ihrer Krankenkasse anfordern. Privatversicherte Bewerber müssen eine Befreiung durch eine gesetzliche Krankenkasse nachweisen.

Wann erhalte ich die Einschreibeunterlagen?

Sie erhalten Ihre Einschreibeunterlagen (Studierendenausweis, einen vorübergehenden Account zum Ausdrucken der Immatrikulationsbescheinigung etc.) per Post.
Für das Sommersemester: Anfang März
Für das Wintersemester: Anfang September

Wie muss ich vorgehen, wenn ich den Studienplatz vor Vorlesungsbeginn wieder abgeben möchte?

Die Abgabe des Studienplatzes muss schnellstmöglich formlos, schriftlich bei der Hochschule für Technik eingehen. Bei Abgabe des Studienplatzes nach Erhalt der Einschreibungsunterlagen (Studierendenausweis, Immatrikulationsbescheinigungen) müssen diese zugesandten Unterlagen zurückgegeben werden. Der bezahlte Semesterbeitrag wird bei Angabe der Bankdaten zurückerstattet. Wenn der Studierendenausweis bereits angefertigt wurde wird dieser Betrag nicht erstattet.

Was ist der Orientierungstest?

Den Orientierungstest können Sie online unter www.was-studiere-ich.de durchführen. Die Teilnahmebescheinigung die Sie danach erhalten müssen Sie zur Immatrikulation vorlegen. Der Test dauert ca. 15 Minuten und ist unentgeltlich. Das Ergebnis hat keine Auswirkung auf die Zulassung zum gewählten Studienfach.

Werden für das Studium Vorbereitungskurse angeboten?

Ob ein Vorbereitungskurs für den Studiengang stattfindet, ist studiengangabhängig. Dies entnehmen sie den studiengangspezifischen Seiten, bzw. dem Zulassungsbescheid.

Brückenkurs Mathematik an der HFT Stuttgart

Der einwöchige Brückenkurs Mathematik findet zwei Wochen vor Vorlesungsbeginn statt und richtet sich an die Studienanfängerinnen und Studienanfänger der ingenieurwissen-schaftlichen und einigen wirtschaftswissenschaftlichen Studiengänge der HFT Stuttgart.
Näheres finden Sie auf der Webseite zum Brückenkurs.

Vorbereitungswoche

Mit dem Ziel, den Einstieg in das Studium zu erleichtern, beginnt das Studium an der HFT Stuttgart mit der Vorbereitungswoche.

Sie vermittelt nicht nur die studiengangspezifische Lern- und Selbstorganisation, die von Anfang an für einen erfolgreichen Ablauf des Studiums erforderlich ist, sondern auch fachliche, methodische und soziale Kompetenzen und zeigt Möglichkeiten auf, wie diese zielgerichtet zum Zwecke eines effizienten Studiums eingebracht werden können.

Die Vorbereitungswoche findet für das Sommersemester i.d.R. in der ersten März-Woche statt, für das Wintersemester findet sie i.d.R. in der ersten Oktober-Woche statt. Die jeweils aktuellen Termine finden Sie unter Hochschultermine.