Studien- und Prüfungsordnung

Die Studien- und Prüfungsordnung (SPO)

Die Studien- und Prüfungsordnung (SPO) regelt den Inhalt und Aufbau des Studiums, empfiehlt die zeitliche Abfolge des Studienverlaufs, zeigt Voraussetzungen für Prüfungen, für den Eintritt in das Betreute Praktische Studienprojekt und einzelne Studienabschnitte. Sie listet die Art der Lehrveranstaltungen und Prüfungsleistungen auf sowie den Umfang in Semesterwochenstunden und Credit Points.

Die SPO ist gegliedert in den Allgemeinen Teil A, der für alle Studiengänge gültig ist und den Besonderen Teil B, der für den jeweiligen Studiengang gültig ist.