(Aktualisiert am 12.04.2020)

Zur Eindämmung der Infektionsgefahr durch das Coronavirus haben wir an der HFT Stuttgart zahlreiche Maßnahmen getroffen, über die wir Sie hier aktuell informieren. Abläufe und Termine müssen stets der aktuellen Lage angepasst werden. Bitte informieren Sie sich daher regelmäßig in Moodle und hier auf der Website der HFT Stuttgart über den aktuellen Stand.

Kommen Sie gut durch diese schwierige Zeit und bleiben Sie gesund,

Das Rektorat der HFT Stuttgart

News

23. März 2021: Freiwillige Corona-Tests

Für die an der HFT genehmigten Präsenzveranstaltungen möchten wir Sie zum Schutz aller Hochschulangehöriger darum bitten, vorher auf freiwilliger Basis einen Corona-Selbsttest durchzuführen. In unmittelbarer Nähe zur HFT-Stuttgart ist dies im neu eingerichteten Schnelltestzentrum im Jugendhaus Mitte (Hohe Straße 9, 70174 Stuttgart) möglich. Terminbuchungen können Sie online unter dem nachfolgenden Link vornehmen:  Testzentren Stuttgart

23. März 2021: Gesundheitsämter bitten Studierende um Mithilfe

Die Gesundheitsämter des Landes sind auf der Suche nach Studierenden, die aktiv bei der Eindämmung der Corona-Pandemie helfen möchten.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website Studis4GÖD.

09. März 2021: Eingeschränkte Öffnung der Bibliothek

Die Bibliothek ist ab 9. März 2021 wieder eingeschränkt geöffnet. Wir bitten Sie weiterhin bevorzugt auf unsere elektronischen Medien über die Homepage und den Katalog der Bibliothek zurückzugreifen. Alle Informationen zu den Öffnungsregeln finden Sie auf der Seite der Bibliothek.

22. Februar 2021: Vorlesungszeitraum und Semestergestaltung

Vorlesungszeitraum einschließlich Vorbereitungswoche: 15. März – 01. Juli 2021

Vorbereitungswoche für die Erstsemester: 08. März bis 12. März 2021

Prüfungszeitraum:  02.-17.07.2021

Semestergestaltung: Das Sommersemester 2021 wird als weitgehend digitales Semester starten und nur mit zwingend notwendigen Praxis-Lehrveranstaltungen in Präsenz durchgeführt. Die Stundenplangestaltung erfolgt wie in den Vorsemestern unter der fiktiven Annahme, dass die Lehre in Präsenz stattfinden würde.

Aufruf des Sozialministeriums

Personelle Unterstützung der Gesundheitsämter

Erneute Bitte des Sozialministeriums um personelle Unterstützung der Gesundheitsämter: Die Gesundheitsämter in Baden-Württemberg haben angesichts der Entwicklung der Pandemielage weiteren personellen Unterstützungsbedarf insbesondere bei der Kontaktpersonennachverfolgung, der eine zentrale Bedeutung bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie zukommt.

An wen kann ich mich wenden?

Interessierte wenden sich bitte per E-Mail direkt an das Ministerium für Soziales und Integration unter meldung.kpnv@sm.bwl.de. Studierende können sich zudem über die Website www.bvoegd.de/medis4oegd informieren und anmelden. 

 

Aktuelle Beschlüsse von Bund und Ländern sowie der Landesregierung Baden-Württemberg

Die Landesregierung Baden-Württemberg hat weitere Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie mit Wirkung zum 12.04.2021 beschlossen. Detaillierte Informationen finden Sie unter folgendem Link:

Aktuelle Änderungen der Corona-Verordnungen

Fragen & Antworten

Im Falle eines positiven Tests werden Sie (in Ergänzung zur unverzüglich an das Gesundheitsamt vorzunehmenden Meldung) dazu aufgefordert, die nächsten 10 Tage nicht an die HFT zu kommen. Darüber hinaus werden Sie darum gebeten, an corona@hft-stuttgart.de eine Liste mit den Namen der Personen zu senden, mit denen Sie einen engen Kontakt hatten. Bitte beachten Sie hierzu jeweils aktuellen Informationen des RKIs.

Alle weiteren Informationen zur Vorgehensweise erhalten Sie vom Gesundheitsamt und vom Sozialministerium in Baden-Württemberg

Der Lehrbetrieb findet bis zum Ende des Sommersemesters 2021 online statt.

Bereits genehmigte Präsenzveranstaltungen können – auf Grundlage der aktuell gültigen CoronaVO – unter strengster Einhaltung des Hygienekonzepts wie geplant durchgeführt werden.

Bitte beachten Sie, dass diese Genehmigungen immer auf Grundlage der jeweils aktuell gültigen Corona-Verordnung erteilt werden.

Bis zum Ende des Sommersemesters 2021 darf die Hochschule nur von Hochschulangehörigen und Hochschulmitgliedern betreten werden.

Studierende können mit ihrem Hochschulausweis die HFT Stuttgart von Montag bis Freitag in der Zeit von 8-18 Uhr betreten. Bitte nutzen Sie diese Möglichkeit nur, wenn ein Zutritt zur Hochschule zwingend notwendig ist. Bitte achten Sie darauf, dass die Hochschule bis 18 Uhr wieder verlassen wird. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

Auf dem HFT-Gelände gilt in allen Räumen und auf dem Freigelände ab dem 13.10.2020 eine uneingeschränkte Pflicht zum Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen. Dazu gehören Gänge, Innenhof, Hörsäle, Aufzug,  Besprechungsräume, Küchen und Gruppenbüros (letztere sofern mehr als eine Person anwesend ist). Die Verwendung von FFP2-Masken oder medizinischen Masken ist verpflichtend. Hinweisen möchten wir darauf, dass die  Beschaffung der FFP2-Masken in Ihrer Verantwortung liegt. Nur in dringenden Notfällen stehen in den zentralen Sekretariaten in den Gebäuden 1-3 sowie in Gebäude 8 einzelne FFP2-Masken zur Verfügung.

Aufgrund der aktuellen Auskunfstpflicht zur Nachverfolgung möglicher Infektionsketten besteht eine Registrierungspflicht bei Präsenzveranstaltungen. Diese sollte möglicht online über die HFT-App oder über Web-Varianten erfolgen, alternativ stehen Papierformulare und Sammelbehälter in den Eingangsbereichen der Hochschulgebäude zur Verfügung.

Online-Registrierung:
Mit dem Smartphone erfolgt die Registrierung in der HFT-App oder über eine mobile Web-Variante indem der QR-Code gescannt wird. Ebenso besteht die Möglichkeit, sich über den Laptop zu registrieren. Jeder Raumwechsel erfordert ein Login/Logout. Es ist nicht erlaubt, sich nur zur ersten Vorlesung einzuloggen und nach der letzten Vorlesung auszuloggen.

Registrierung in Papierform
Alternativ kann die Registrierung in Papierform in den Eingangsbereichen der Gebäude erfolgen. Dort liegen Registrierungsformulare aus und stehen Sammelbehälter. Für einen möglichst geringen Organisationsaufwand bitten wir darum, vorrangig die Online-Registrierung zu nutzen.

Download UniNOW-App:
iOS
Android

Weitere Informationen UniNOW-App

Die Info- und Support-Theke in der Bibliothek ist momentan geschlossen. Bei Fragen können Sie sich gerne telefonisch unter 0711 8926 2930, per E-Mail oder über das Service- und Supportportal des Informationszentrums an uns wenden.

Die Bibliothek ist ab 9. März 2021 wieder eingeschränkt geöffnet.

Wir bitten Sie weiterhin bevorzugt auf unsere elektronischen Medien über die Homepage und den Katalog der Bibliothek zurückzugreifen.

Alle Informationen zu den Öffnungsregeln finden Sie auf der Seite der Bibliothek.

Der Service Click and Collect wird eingestellt. Alle noch offenen Bestellungen stehen für Sie im Abholregal neben den Tageszeitungen im EG bereit. Sie können Sie am Selbstverbucher entleihen.

Es wird keine automatischen Verlängerungen mehr geben! Ab dem 18. März wird die Mahnroutine wieder aufgenommen. Denken Sie bitte daran, ausgeliehene Medien rechtzeitig zu verlängern oder abzugeben.

Die Studienberatung bietet momentan Beratung telefonisch, per E-Mail oder Zoom an. Studieninteressierte und Studierende finden die Kontaktdaten unter folgenden Links: 

Studienberatung für Studieninteressierte

Studienberatung für Studierende

Eine gute Selbstorganisation ist immer wichtig, das gilt aktuell mehr denn je. Die Kolleginnen der Studienberatung haben einige Tipps und Tricks für das Lernen zuhause zusammengestellt:

Tipps für das Lernen zuhause

 

Informationen zur Rück- bzw. Einreise nach Baden-Württemberg finden Sie unter:

Landesportal Baden-Württemberg

Bitte lassen sie sich vom Akademischen Auslandsamt hinsichtlich des Antretens eines Auslandssemesters beraten. Ansprechpartner sind Barbara Kreis barbara.kreis@hft-stuttgart.de und Dr. Michael Geiger michael.geiger@hft-stuttgart.de. Telefonisch erreichen Sie das Akademische Auslandsamt unter 0711 8926 2694 oder -2868.

Weitere Informationen gibt es auch unter folgendem Link:

Coronavirus und Erasmus+: Antworten auf häufig gestellte Fragen vom DAAD

Die Cafeteria ist derzeit geschlossen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Studierendenwerks Stuttgart.
 

Vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie kann das praktische Studienprojekt (BPS: Praxissemester) zum Beispiel durch Firmenschließungen beeinträchtigt werden. Setzen Sie sich in solchen Fällen mit dem Praktikantenamt für das BPS in Verbidung. E-Mail: praktikantenamt@hft-stuttgart.de. 

Für die Berichtsabgabe der BPS-Berichte finden Sie die aktuellsten Informationen in Moodle.

If you have any enquiries, please do not hesitate to contact us by email:  isoaaa@hft-stuttgart.de, incoming@hft-stuttgart.de. We will continue to help you and be available for you by digital communication.

Studierende können Überbrückungshilfe beantragen, alle Informationen finden sich auf der Website des Studierendenwerks unter https://www.studierendenwerk-stuttgart.de/geld/hilfen-in-coronazeit/#panel-14180-0

Abläufe und Termine müssen stets der aktuellen Lage angepasst werden. Bitte informieren Sie sich daher regelmäßig in Moodle und auf der Website der HFT Stuttgart über den aktuellen Stand.

Für die Professorinnen und Professoren, für Lehrbeauftragte sowie für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der HFT Stuttgart sind weiterführende aktuelle Informationen in einem Moodle-Kurs zusammengefasst.

Allgemeine Hinweise

Bau 1 mit vollständiger Beleuchtung

Veranstaltungen & Termine

Veranstaltungen abgesagt

Aus gegebenen Anlass sind derzeit bis auf Weiteres alle Präsenz-Veranstaltungen für die Öffentlichkeit an der HFT Stuttgart abgesagt. Zum Teil werden ersatzweise Online-Veranstaltungen angeboten. Präsenzveranstaltungen und Prüfungen für unsere HFT-Studierende finden unter Einhaltung des Hygienekonzepts zum Teil vor Ort statt. 

Termine

Entnehmen Sie bitte unserem Veranstaltungskalender den aktuellen Stand der Termine und Fristen für das Sommersemester 2021.

Die Beleuchtung im Lichthof

Allgemeines und hilfreiche Links

Information der Landesregierung Baden-Württemberg

Ansprechpersonen sind erreichbar

Durch die Corona-Situation müssen organisatorisch, strukturell und persönlich oft neue Lösungen und Herangehensweisen gefunden werden. Trotzdem stehen die Ansprechpersonen in den Studiengängen, die Studentische Abteilung und die Studienberatung sowie alle zentralen Einrichtungen der Hochschule für die Studierenden zur Verfügung, vorzugsweise per E-Mail, Telefon oder zu Terminvereinbarungen. Eine Übersicht der Kontakte finden Sie hier:

Folgende Corona-Verhaltensregeln gelten an der Hochschule: