Die Fakultät Architektur und Gestaltung verfügt über ca. 108 CAD- und EDV-Arbeitsplätze, verteilt auf sechs Räume, die den Studierenden der Fakultät zur gemeinsamen Nutzung zur Verfügung stehen.
Es besteht keine feste Arbeitsplatzzuordnung, sondern die Möglichkeit, sich einen freien Platz auszuwählen.
Die CAD-Workstations und leistungsfähigen PCs der neuesten Generation werden regelmäßig aktualisiert.

Als CAD-Software stehen Allplan, ArchiCAD, Vectorworks, AutoCAD und Rhino zur Auswahl. Alle Arbeitsplätze sind außerdem mit Adobe Creative Suite und MS Office, mit Cinema 4D als Render-Software, sowie Simulationsprogrammen für Gebäudetechnik und AVA-Software ausgestattet. Von allen Arbeitsplätzen aus besteht der Zugriff auf das Homedirectory im Netzwerk, auf dem Daten bis zu einer Datenmenge von 1GB gespeichert werden können. Die CAD Arbeitsplätze werden durch einen Systemmanager und mehrere Fachinformatiker betreut, die den Studierenden unterstützend mit Rat und Tat zur Seite stehen.
Die Arbeitsplätze können analog zu den Hochschulöffnungszeiten genutzt und mit dem Studierendenausweis geöffnet werden. Die Hochschule für Technik Stuttgart verfügt außerdem über ein campusweites WLAN.

Raum
PC-Vorlesungsräume: Bau 8, 8/0.28 und 8/3.49
PC-Übungsräume: Bau 8, 8/2.42, 8/2.44, 8/2.47 und 8/2.49
Ergänzend zu diesen Räumen können weitere Computer-Arbeitsplätze in Bau 1, Bau 2 und Bau 3 hochschulöffentlich genutzt werden.
Weitere Informationen

Leitung
Dipl.-Ing. (FH) Michael Hoschek | Telefon +49 (0)711 8926 2592
michael.hoschek@hft-stuttgart.de