„Symposium Zukunft Bauen. Bauen ist innovativ“ jetzt online

Wie kann die Baubranche nachhaltiger werden?

Die Resonanz war groß: Über 300 Menschen nahmen am Online-Symposium von „Zukunft Bauen. Bauen ist innovativ“ teil. Für alle, die die Veranstaltung nicht live verfolgen konnten oder sie noch einmal sehen möchten, gibt es eine Aufzeichnung. Referentinnen/Referenten aus dem Bereich Forschung, Baupraxis, Unternehmen und Initiativen diskutieren über das Thema, wie Bauen nachhaltiger werden kann.

Das Thema scheint einen Nerv zu treffen: In der Region Stuttgart sind in der Baubranche fast ebenso viele Menschen beschäftigt wie im Fahrzeugbau. Aber die Branche steht vor vielen Herausforderungen wie Digitalisierung, Einstieg in die Kreislaufwirtschaft, Ressourceneffizienz und klimafreundliche Baustoffe. Wie kann die Transformation im Bauwesen angekurbelt werden?

Das sind die Themen, die im Rahmen des Symposiums diskutiert wurden:

Talk 1 – Transformation im Bauwesen

Talk 2 – Hybride Bauelemente

Talk 3 – Circular Economy

Symposium Zukunft Bauen" war eine gemeinsame Veranstaltung von 

  • M4_LAB der HFT Stuttgart im Rahmen der Bund-Länder-Intitative "Innovative Hochschule"
  • Internationale Bauausstellung 2027 StadtRegion Stuttgart GmbH (IBA’27)
  • Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS),  Partnerin der HFT Stuttgart im Rahmen des Projektes M4_LAB
Veröffentlichungsdatum: 13. Oktober 2021 Von Susanne Rytina ()