Die HFT Stuttgart honoriert mit der Verleihung des hochschuleigenen Lehrpreises herausragendes Engagement in der Lehre. Ziel ist es, besonders motivierte und engagierte Lehrpersonen auszuzeichnen, die ihre Studierenden für das Studium begeistern, Lehrveranstaltungen lernförderlich konzipieren und erfolgreich durchführen.

Anhand von Bewertungskriterien, die aus dem Leitbild Lehren und Lernen sowie aus den Zielsetzungen des hochschulübergreifend erarbeiteten Sturktur- und Entwicklungsplans abgeleitet sind, wählt die Bewertungskommission eine/n Lehrpreisträger:in.

Der Lehrpreis wird am 07.06.2023 im Rahmen des Tages des Lernens und der Lehre vergeben.

Die / der Lehrpreisträger:in des HFT Lehrpreises wird automatisch für den Landeslehrpreis 2023 nominiert.

Haben Sie noch Fragen, dann werfen Sie einen Blick in die FAQs oder kontaktieren Sie uns unter lehrpreis(at)hft-stuttgart.de

Herausragende Leistungen in der Lehre würdigen
  • alle zwei Jahre an der HFT Stuttgart
  • basierend auf dem Leitbild Lehren und Lernen
  • nominiert wird eine Lehrperson samt Lehrkonzept
  • mit einem Preisgeld in Höhe von 5000 Euro
Well done auf einer Tafel
Wir haben die Besten!

Allgemeine FAQs Lehrpreis 2023

Nominiert werden können einzelne Professor:innen oder ein Team von Professor:innen, die in der Lehre zusammenarbeiten.

Der Begriff Lehrveranstaltung umfasst alle an der HFT gängigen Lehrformate. Neben der klassischen Vorlesung können Seminare, Projekte oder Exkursionen für einen Lehrpreis nominiert werden.

Alle Studierenden sowie die Studienkommissionen oder Professor:innen sind vorschlagsberechtigt. Professor:innen können sich selbst oder Kolleg:innen vorschlagen. Studierende sind dazu aufgefordert bevorzugt in Gruppen zu nominieren, d. h. 3-10 Studierende dürfen eine Nominierung gemeinsam einreichen.

Die Nominierung erfolgt über ein Vorschlagsformular, welches untenstehend abgerufen werden kann. Neben den formalen Angaben beinhaltet das Formular Raum für eine überzeugende Begründung der Nominierung.

Die Bewertungskommission setzt sich wie folgt zusammen:

  • Prorektorat für Studium und Lehre
  • jeweils ein Mitglied des Dekanats pro Fakultät
  • jeweils ein/e Studierende/r pro Fakultät und ein StuPa Mitglied
  • zwei externe Kommissionsmitglieder

Der Lehrpreis basiert auf Kriterien, die aus dem Leitbild Lehren und Lernen der HFT Stuttgart sowie den Zielsetzungen des hochschulübergreifend erarbeiteten Struktur- und Entwicklungsplans abgeleitet wurden. Die Bewertungskriterien des Lehrpreises umfassen die folgenden Aspekte:

  • Lehr- /Lernkonzept - Constructive Alignment und Kompetenzorientierung
  • Aufbau und Struktur - Lehrstrategie
  • Feedback und Betreuung - Studierendenkontakt
  • Nachhaltigkeit und Transfer
  • Innovation

Der Lehrpreis ist mit einem Preisgeld in Höhe von 5000 Euro dotiert. Das zweckgebundene Preisgeld ist für die Verwendung im Rahmen der Hochschultätigkeit bestimmt und kommt der Lehre zugute.

Der Lehrpreis wird turnusmäßig alle zwei Jahre verliehen.

Zeitplan Lehrpreis 2023

Porfessor:innen können bis zum 13.02.2023 für den Lehrpreis nominiert werden.
Die Einreichung des Nominierungsformulars erfolgt unter: lehrpreis@hft-stuttgart.de.

Professor:innen, die sich für den Lehrpreis 2023 bewerben, haben die Möglichkeit ihre Bewerbung bis zum 19.03.2023 unter:  lehrpreis@hft-stuttgart.de einzureichen. 

Nominierte Professor:innen erhalten am 14.02.2023 die Information, dass sie für den Lehrpreis nominiert wurden. Sie haben dann bis zum 19.03.2022 Zeit, eine Bewerbung einzureichen oder die Nominierung abzulehnen. 

Bitte bewerben Sie sich bis zum 19.03.2023 mit Hilfe des Templates, das Sie in der Nominierungs-Mail erhalten haben und reichen Sie Ihre Bewerbung unter lehrpreis@hft-stuttgart.de ein. 

Die Kommission sichtet alle Bewerbungsunterlagen und bewertet diese nach den festgelegten Bewertungskriterien. Die Gewinnerin/der Gewinner des Lehrpreises wird im Rahmen des Tag des Lernens und der Lehre am 07. Juni 2023 verkündet. 

Kontakt

Anke Pfeiffer
Anke Pfeiffer Anke.Pfeiffer@hft-stuttgart.de +49 711 8926 2639
Julia Sigle
Julia Sigle julia.sigle@hft-stuttgart.de +49 711 8926 2400
Johanna Sedlmair
Johanna Sedlmair johanna.sedlmair@hft-stuttgart.de +49 711 8926 2724
Lisa Rößler lisa.roessler@hft-stuttgart.de +49 711 8926 2665