Dieser dreisemestrige, international ausgerichtete Studiengang ist auf die Anforderungen der Industrie nach hoch motivierten, teamorientierten Software-Experten ausgerichtet. Die Studierenden lernen und wenden modernste Technologien und Standards in den Bereichen Softwareentwicklung, Informationsmanagement, Computernetzwerke und elektronischer Handel an. Alle Lehrveranstaltungen werden auf Englisch gehalten.

 

Bewerbung

Sommersemester (Beginn Mitte März) 2. November im Jahr zuvor
Wintersemester (Beginn 1. Oktober) 2. Mai

Regelstudienzeit

3 Semester Vollzeit | 5 Semester Teilzeit

Abschluss

Master of Science (M.Sc.)

Bewerbung & Bewerbungsfristen

Zulassungsvoraussetzungen

Bewerber für den Master-Studiengang müssen einen überdurchschnittlich guten Abschluss eines Hochschulstudiums der Informatik oder eines Informatik-nahen Faches von mindestens 3-jähriges Dauer besitzen.

Das Studium muss folgende (oder äquivalente) Module enthalten haben:

  • Datenbanksystemen
  • Datenstrukturen und Algorithmen
  • Objektorientierte Programmierung
  • Software-Engineering
  • Software-Projektmanagement
  • Verteilte Systeme

Nachweis der Englischen Sprachkenntnisse durch TOEFL- oder IELTS-Test

 

 

Bewerbungsunterlagen

Der Bewerber muss folgende Unterlagen einreichen:
 

  • komplett ausgefülltes und unterschriebenes Antragsformular
  • einseitiger, tabellarischer Lebenslauf in englischer Sprache.
  • "Statement of Goals and Objectives“ im Umfang von etwa 500 Worten, das die bisherige Arbeit, sowie die Ziele und Gründe, sich für den Studiengang zu bewerben, sowie seine zukünftigen beruflichen Pläne
  • TOEFL Ergebnis über 550 Punkte (papiergebundener Test), 213 Punkte (Computer Test).85 Punkte (Internet-Online Test)
    Der offizielle TOEFL Bericht kann direkt durch Educational Testing Service (institution code: 8514) versendet werden
    oder wenn es nicht möglich ist einen TOEFL Test zu machen, akzeptieren wir auch einen IELTS Test mit Band 6,5 oder besser.
    Ein TOEFL oder IELTS Nachweeis ist für alle Bewerber unbedingt erforderlich mit Ausnahme von englischen Muttersprachlern.  
  • Schulabschlusszeugnis aus der Sekundarstufe.
  • Urkunde über den im Erststudium errechten akademischen Grad
  • Abschlusszeugnis des Erststudiums mit vollständiger Auflistung aller Fächer des Studiums und deren Bewertung
  • Nachweis der Kenntnisse in mindestens einer objekt-orientierten Programmiersprache (vorzugsweise Java)
  • 1 Passfoto (4cm x 5cm, mit Namen und Adresse auf der Rückseite)
  • 2 Empfehlungsschreiben

Studien- und Einschreibegebühren

Die Einschreibegebühr beträgt 211,40 Euro für das erste Semester und 200,40 Euro für jedes weitere Semester (Stand: Februar 2020).

Achtung: Die baden-württembergische Landesregierung hat ab dem Wintersemester 2017/18 Studiengebühren in Höhe von Euro 1500,- pro Semester für internationale Studierende aus Nicht-EU-Ländern eingeführt.

Merh Informationen zu den Studiengebühren finden Sie auf der officziellen Webseite Baden-Württembergs

 

Studium

Studienaufbau

Das erste und zweite Semester umfasst fortgeschrittene Theorien, Methoden und Techniken in den Bereichen Softwareentwicklung, Datenmanagement, Projektmanagement und Computernetzwerke. Dazu gehören unter anderem die Vorlesungen "Vertiefte Themen der Softwaretechnik", "Systementwurf", "Vertiefte Themen der Datenbanken", "Middleware-Technologie" und "Vertiefte Themen des Software-Projektmanagements". Ein Wahlmodul pro Semester ermöglicht die Vertiefung der Kenntnisse in formalen Methoden (z.B. "Kryptographische Algorithmen") und in neuesten technologischen Fragestellungen (z.B. "Geschäftsprozesstechnik"). Ein großes Software-Projekt - das sich über das gesamte 2. Semester erstreckt - gibt den oben genannten Theorien und Methoden eine praktische Grundlage.

 

Vollzeit

1. Jahr- Sommersemester1. Jahr - Wintersemester2.Jahr - Sommersemester
Concepts of Programming LanguagesMiddleware TechnologyMaster Thesis
Databases IISoftware Project 
Software Project Management IISoftware Verification and Validation 
Software Engineering IISystem Design 
Intercultural Training Part 1Intercultural Training Part 2 

Elective Module I

Data Structures and Algorithms
Computer Vision
Additional Elective Module 1

Elective Module II

Business Intelligence
Business Process Technology
Additional Elective Module 2

 

 

Bitte beachten Sie:

Wegen der Visabestimmungen ist dieser Teilzeitkurs nur für EU-Staatsbürger verfügbar.!!!

Teilzeit

1. Jahr - Sommersemester1. Jahr - Wintersemester2. Jahr - Sommersemester2. Jahr - WintersemesterAbschlusssemester
Concepts of Programming LanguagesSoftware ProjectDatabases IIMiddleware TechnologyMaster Thesis

Software Engineering II

System Design

 

Software Verification and Validation 
Software Project Management II

Intercultural Training Part 2

 

 

 
Intercultural Training Part 1    

 

 

Elective Module 1      

  • Data Structures and Algorithms
  • Computer Vision
  • Additional Elective Module 1
 

Elective Module 2

  • Business Intelligence
  • Business Process Technology
  • Additional Elective Module 2
 
 

 

Karriere / Perspektiven

Die Beziehungen zwischen Unternehmen sind zunehmend international vernetzt. Absolventen mit einem internationalen Abschluss Softwaretechnik haben einen deutlichen Vorteil auf dem Arbeitsmarkt. Es wird immer wichtiger, Hochschulabsolventen zu beschäftigen, die im Ausland studiert haben und ihre Mobilität und Flexibilität durch einen internationalen akademischen Abschluss dokumentieren können.