Dr. Doreen Kirmse tritt Amt als Kanzlerin an

Verantwortung für Verwaltung und Finanzen der HFT Stuttgart

Im Januar wählten der Hochschulrat und der Senat Dr. Doreen Kirmse in das Amt der Kanzlerin an der HFT Stuttgart. Anfang Juli trat die Juristin nun ihr Amt an.

Dr. Doreen Kirmse wird als Kanzlerin im Rektorat die Verantwortung für die Verwaltung und die Finanzen der Hochschule übernehmen. Die Verwaltung ist an der HFT Stuttgart unterteilt in eine Wirtschaftsabteilung mit den beiden Referaten Personal und Finanzen sowie in eine studentische und technische Abteilung.

„Ich freue mich sehr auf die spannende Tätigkeit und auf die Zusammenarbeit mit allen Bereichen, um gemeinsam die großen und kleinen Herausforderungen der Gegenwart und der Zukunft zum Wohle der HFT lösen zu können“, sagt Dr. Doreen Kirmse.

Dr. Doreen Kirmse war seit 2015 Kaufmännische Direktorin und Vorstand am Leibniz-Institut für Festkörper- und Werkstoffforschung Dresden e.V. sowie seit 2016 Vizepräsidentin der Leibniz-Gemeinschaft e.V.. Zuvor arbeitete sie als Rechtsanwältin in Frankfurt am Main sowie als Referatsleiterin bei der Max-Planck-Gesellschaft e.V. in München.

 

Veröffentlichungsdatum: 07. Juli 2020 Von Petra Dabelstein ()