Aktuelle Informationen zur Corona-Pandemie

Situation und Vorgehensweisen

(Aktualisiert am 14.07.2020)

Seit Januar 2020 breitet sich die Corona-Pandemie in zahlreichen Ländern aus. Aufgrund der akut notwendigen Maßnahmen zur Eindämmung der Infektionsgefahr durch das Coronavirus sind auch an der HFT Stuttgart zahlreiche Maßnahmen getroffen worden, über die wir Sie hier stets aktuell informieren. Im Mittelpunkt der an der HFT Stuttgart geltenden Maßnahmen steht der Schutz der Gesundheit aller Mitglieder und Angehörigen der Hochschule. Ziel der Hochschule ist es jedoch auch, dass die Lehrveranstaltungen im laufenden Sommersemester angeboten und die Prüfungen stattfinden können. Vor diesem Hintergrund ist ein Hygienekonzept für die HFT Stuttgart durch das Rektorat verabschiedet worden.

Aktuelles zur Durchführung der Prüfungen des Sommersemesters 2020

Wichtige Hinweise

Um die Prüfungen in dieser ungewöhnliche Zeit bestmöglich durchführen zu können, gelten die folgenden Corona-Regelungen für die schriftlichen Prüfungen im Sommersemester 2020.

  1. Nutzen sie Ihren Hochschulausweis/Chipkarte um die Gebäude für die anstehenden Prüfungen zu betreten.
    Hinweis: der Bau 1 ist lediglich durch den Seiteneingang zur Breitscheidstraße hin zu betreten
  2. Innerhalb der Gebäude besteht Maskenpflicht und die Abstandsregelung von min. 1,5 Meter. 
  3. Während des Aufenthalts innerhalb der Gebäude gelten die aktuellen Verhaltensregelungen der Corona-Hygienekonzepts - siehe PDF unten. 
  4. Nach der Prüfung sind die Gebäude unverzüglich zu verlassen
  5. Ansammlungen innerhalb der Gebäude sowie auf dem Campus der Hochschule sind verboten
  6. Besucher der Hochschule können diese weiterhin nur nach vorheriger Terminvereinbarung betreten

Allgemeine Informationen zur Prüfungsorganisation finden Sie hier.

Ich bitte alle Hochschulmitglieder, dieses Sommersemester mit Verständnis und Offenheit für die ungewöhnliche Situation anzugehen und eng mit allen Verantwortlichen zu kommunizieren, um unseren Studierenden den gewünschten Studienerfolg zu ermöglichen.

Prof. Rainer Franke Rektor der HFT Stuttgart

Ablauf Sommersemester 2020

Ein Blumenbeet vor Bau 1

Sommersemester 2020

Termine

  • 23.03 bis 19.04.20: Online-Phase I: Umstellung auf digitale Lehrveranstaltungen
  • Ab 20.04.20: Online-Phase II: Offizieller Vorlesungsbeginn des Sommersemesters 2020 mit Online-Vorlesungen
  •  26.05. bis 10.06.2020: Anmeldezeitraum für die Prüfungen
  • 17.07.20: Letzter Vorlesungstag des Sommersemester 2020
  • 20. bis 29.07.20: Prüfungsphase

Besonderheiten

  • Auch in der Pfingstwoche (02.-05.06.) wird es reguläre Vorlesungen geben.
  • Eine Prüfungsvorbereitungswoche entfällt.
  • In der Prüfungszeit werden auch abends und an Samstagen Prüfungen stattfinden.

Termine Wintersemester 2020/21

Studierende sitzen im Innenhof zusammen

Start Wintersemester

Termine für Erstsemester:

Brückenkurs Mathematik: 28.09.-02.10.2020

Vorbereitungswoche: 05.10.-09.10.2020

Vorlesungsbeginn:

Vorlesungsbeginn für alle Semester: 
12. Oktober 2020

Diese Termine gelten unter Vorbehalt – bitte informieren Sie sich hier auf der Website der HFT Stuttart regelmäßig über den aktuellen Stand.

Informationen für unsere Studierende

Abschlussarbeiten oder Semesterprojekte können bearbeitet werden, soweit sie empfohlenen Hygieneregeln einhalten werden und auf Präsenzveranstaltungen im Stil von Vorlesungen verzichtet wird. Sollten sich Verzögerungen einstellen (z.B. Praxispartner arbeitet nicht), dann informieren Sie umgehend Ihren Betreuer*in der HFT Stuttgart.

Bitte lassen sie sich vom Akademischen Auslandsamt hinsichtlich des Antretens eines geplanten Auslandssemesters beraten. Vom Antreten eines im Sommersemester geplanten Auslandssemesters muss derzeit abgeraten werden. Wenn Sie sich bereits im Ausland befinden und Fragen haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an barbara.kreis@hft-stuttgart.de, oder michael.geiger@hft-stuttgart.de. Telefonisch erreichen Sie das Akademische Auslandsamt unter 0711 8926 2694 oder -2868.

Weitere Informationen gibt es auch unter folgenden Links:

COVID-19-Rückholprogramm des Auswärtigen Amts

Coronavirus und Erasmus+: Antworten auf häufig gestellte Fragen vom DAAD

Begrenzte "Ausleih-Sonder-Öffnung"

Unter Einhaltung von bestimmten Regeln ist eine Buch-Ausleihe von Montag bis Donnerstag, 9:00 bis 17:00 Uhr, und freitags, 09:00 bis 14:00 Uhr, zugänglich gemacht.

Bitte informieren Sie sich vorab, welche Regeln während der Ausleih-Sonder-Öffnung gelten!

Das praktischen Studienprojekt (BPS: Praxissemester) kann zum Beispiel durch Firmenschließungen beeinträchtigt werden. Setzen Sie sich in solch einem Fall mit dem Praktikantenamtsleiter*in für das BPS und mit Annette Graf (Leiterin Studentische Abteilung) oder André Laude in Verbindung.

Für die Berichtsabgabe der BPS-Berichte finden Sie die aktuellsten Informationen in Moodle.

Sowohl für Studierende als auch für Hochschulbeschäftigte wurden alle Veranstaltungen des Didaktikzentrums bis 20.04.2020 abgesagt. Die neuen Termine sind bereits veröffentlicht.

Exkursionen, die in derzeit geltende Risikogebiete führen sollten, können nicht stattfinden. Sie werden von Ihren Studiengängen über die aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden gehalten. Bei Pflichtexkursionen werden derzeit Alternativen gesucht – möglicherweise auch Tagesexkursionen.

Die Info und Support Theke bleibt bis auf weiteres geschlossen. Bei Fragen können Sie sich gerne weiter per E-Mail oder über das Service- und Supportportal des Informationszentrums an uns wenden.

If you have any enquiries, please do not hesitate to contact us by email:  isoaaa@hft-stuttgart.de, incoming@hft-stuttgart.de

We will continue to help you and be available for you by digital communication.

Für Baden-Württemberg wurde der Vorlesungsstart aller Hochschulen und Universitäten auf den 20. April 2020 verschoben. Die HFT Stuttgart wird ab 23.03.2020 Online-Lehrveranstaltungen anbieten, diese werden derzeit von den Professorinnen und Professoren vorbereitet. Studierende werden gebeten, sich hierzu über die Moodle-Kurse der jeweiligen Studiengänge zu informieren und die E-Mails der Hochschule zu beachten.

Bis zum 24. Mai 2020 sind alle Lehrveranstaltungen an der Hochschule abgesagt, die eine persönliche Anwesenheit fordern.

Ab 23. März beginnen Lehrveranstaltungen mit Online-Angeboten.

Für welche Lehrveranstaltung dies zutrifft und in welcher Form dies geschieht, entnehmen Sie den moodle Kursen der jeweiligen Lehrveranstaltung. Die Angebote können von der Bereitstellung von Literatur im Selbststudium bis zu Online-Vorlesungen im Echtzeitbetrieb reichen. Stellen Sie sich bitte darauf ein. Achten Sie auch darauf, in welcher Form sie von den Lehrenden über ihre HFT-E-Mailadresse kontaktiert werden.

Die bisher bekannt gegebenen Termine am 22. und 23.04 finden aufgrund der aktuellen Lage nicht statt. Für das Sommersemester 2020 gilt folgende Regelun:

  • Studierende, die eine nicht bestandene Klausur einsehen wollen, werden voraussichtlich im Mai von ihrem Studiengang zu einem bestimmten Zeitfenster eingeladen,
  • Studierende, die bestandene Klausuren nochmals einsehen wollen, erhalten diese Möglichkeit im Oktober dieses Jahres.

Aufgrund der aktuellen Coronalage verlängern wir die Bewerbungsfrist für die Stipendien bis Freitag, 8. Mai 2020 12 Uhr. Die Bewerbungsunterlagen müssen per Post oder per E-Mail an die HFT Stuttgart geschickt werden, eine persönliche Abgabe ist leider nicht möglich. 

Per E-Mail können die Bewerbungen nur in einer zusammenhängenden PDF-Datei angenommen werden. Mehrere E-Mails mit vielen Dokumenten können nicht angenommen werden! Bitte beachten Sie zudem, dass die HFT Stuttgart nur Dateianhänge bis zur Größe von 10 MB annehmen kann.

Postadresse: Hochschule für Technik Stuttgart, Studierendenförderung Bettina Laser, Schellingstr. 24, 70174 Stuttgart

Die Studienberatung kann aktuell keine persönlichen Termine anbieten. Studieninteressierte und Studierende erreichen die Ansprechpartnerinnen jedoch weiterhin telefonisch und per E-Mail innerhalb der regulären Sprechzeiten.

Studienberatung für Studieninteressierte

Studienberatung für Studierende

Eine gute Selbstorganisation ist immer wichtig, das gilt aktuell mehr denn je. Die Kolleginnen der Studienberatung haben einige Tipps und Tricks für das Lernen zuhause zusammengestellt:

Tipps für das Lernen zuhause

 

Auf Verordnung des Landes Baden-Württemberg bleiben die Mensen und Cafeterien des Studierendenwerks bis voraussichtlich 19. April 2020 geschlossen. Es wird jedoch Essen zum Mitnehmen angeboten. Weitere Informationen unter www.studierendenwerk-stuttgart.de.

Die in den Vorlesungsplänen ab 20. April angegebenen Räume sind derzeit nicht zu beachten. Das Lehrangebot findet bis auf weiteres nur Online statt. Die angegebenen Zeitfenster geben in der Regel an, wann Ihre Online-Kurse stattfinden. 

Genaue Hinweise finden Sie in den Moodle-Kursen. Bitte schreiben Sie sich dort ein, damit Sie am Online-Lehrangebot teilnehmen können.

Die bisherigen Termine bleiben bestehen. Bitte senden Sie uns den Bericht per Post zu oder nutzen Sie unseren Briefkasten. Sofern Sie erkrankt oder in Quarantäne sind, bitten wir Sie um eine kurze Meldung per Mail.

Bitte beachten Sie hierzu folgende Information des Studierendenwerks Stuttgart:

Da die Hochschulgebäude aktuell geschlossen sind, haben Studierende derzeit keine Möglichkeit ihren Studierendenausweis zu validieren. Bei einer Fahrkartenkontrolle können sie somit nicht über den Ausweis nachweisen, dass sie immatrikuliert sind. Wir haben mit dem VVS Rücksprache gehalten und darum gebeten vorübergehend eine Alternativregelung zu treffen, sodass Studierende die öffentlichen Verkehrsmittel bei Bedarf dennoch weiter nutzen können. Folgende Möglichkeit besteht bis auf Weiteres bzw. bis die Hochschulen und die Universität wieder geöffnet sind:

Für Fahrten von Montag bis Freitag zwischen 18:00 und 05:00 Uhr des Folgetages sowie ganztägig am Wochenende und an Feiertagen, können Studierende ihren Studierendenausweis in Kombination mit ihrer Immatrikulationsbescheinigung für das Sommersemester 2020 nutzen, um sich auszuweisen. Damit kann bei Bedarf auch ein VVS-StudiTicket gekauft werden.

Abläufe und Termine müssen derzeit stetig der aktuellen Lage angepasst werden. Bitte informieren Sie sich daher regelmäßig in Moodle und auf der Website der HFT Stuttgart über den aktuellen Stand.

Informationen für Studieninteressierte

Aufgrund der Corona-Pandemie ergeben sich Änderungen für das Bewerbungsverfahren zum Wintersemester 2020/21. Bewerbungen für ein Bachelor-Studium sind ab 01. Juli 2020 möglich, die Bewerbungsfrist endet am 20. August 2020.

Wichtige Änderungen für das Zulassungsverfahren zum Wintersemester 2020/2021:

  • Es ist kein Vorpraktikum erforderlich
  • Für den Bachelor-Studiengang Innenarchitektur ist eine kurze Bewerbungsfrist und eine Abänderung der Eignungsprüfung möglich.

Bewerbungen für Master-Studiengänge sind ab 11. Mai 2020 direkt über das  HFT- Bewerbungsportal möglich. Bewerbungen auf die englischsprachigen & Weiterbildungs-Master erfolgen direkt über den Studiengang. Die Bewerbungsfrist endet am 15. Juli 2020.

Wichtige Änderungen für das Zulassungsverfahren zum Wintersemester 2020/2021:

  • In den Master-Studiengängen Architektur und IMIAD wird der Praxisnachweis zum Studienbeginn Wintersemester 2020/2021 ausgesetzt, d. h. er entfällt.
  • In den Master-Studiengängen General-Management und Wirtschaftspsychologie können die erforderlichen englischen Sprachnachweise bis 30. November 2020 nachgereicht werden. 

Für den Master-Studiengang Umweltschutz läuft als Kooperationsstudiengang die Bewerbung & Adminstration über die HfWU

Allgemeine Hinweise

ein Hörsaal

Grundsätzliche Verhaltensregeln

Übertragungsrisiko besteht in Deutschland und weltweit

Informationen zur Ausweisung von internationalen Risikogebieten entnehmen Sie bitte der Website des Robert-Koch-Instituts. Für Einreisende in die Bundesrepublik Deutschland aus einem Risikogebiet kann gemäß den jeweiligen Quarantäneverordnungen der zuständigen Bundesländer, eine Pflicht zur Absonderung bestehen. Es gelten die Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes sowie die Informationen der Bundesregierung für Reisende und Pendler.

Ein Luftbild der gesamten Gebäude der HFT

Schließung des Campus

Zugangsbeschränkungen für Studierende und Gäste

Die Gebäude der Hochschule sind seit 19.03.2020 nur noch für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Professorinnen und Professoren und Lehrbeauftragte per Schlüssel zugänglich sein. Studierende und Gäste können in Ausnahmefällen mit den Ansprechpersonen in der Verwaltung und in den Studiengängen Einzeltermine vereinbaren.

Information für Studierende

Gerne senden wir Ihnen notwendige Bescheinigungen per Post zu. Für alles, was Sie uns zukommen lassen wollten, nutzen Sie bitte den postalischen Weg, unseren Briefkasten an der Schellingstraße oder senden Sie eine E-Mail. Bei unbedingter Notwendigkeit können Sie einen persönlichen Termin vereinbaren.

Bau 1 mit vollständiger Beleuchtung

Veranstaltungen & Termine

Veranstaltungen abgesagt

Aus gegebenen Anlass sind derzeit bis auf Weiteres alle Veranstaltungen für die Öffentlichkeit an der HFT Stuttgart abgesagt. Wir informieren über Ersatzttermine, sobald neue Veranstaltungen wieder planbar sind. Die Prüfungen für unsere HFT-Studierende finden unter Einhaltung des Hygienekonzepts größtenteils vor Ort statt. 

Termine

Entnehmen Sie bitte unserem Veranstaltungskalender den aktuellen Stand der Termine für das laufende Sommersemester 2020 sowie das Wintersemester 2020/21.

Die Beleuchtung im Lichthof

Allgemeines und hilfreiche Links

Aktuelle Informationen zu den Risikogebieten und zu Infektionsschutzmaßnahmen:

Information der Landesregierung Baden-Württemberg

Rednerpult in der HFT

Weiterführende Informationen

Infos für Beschäftigte, Professorinnen, Professoren und Studierende

In Moodle haben wir weiterführende Informationen für Studierende, Professorinnen und Professoren sowie Beschäftigte zusammen gestellt. Bitte informieren Sie sich regelmäßig.

Moodle-Kurs

Moodle-Kurs: Informationen zu Corona

Anmeldung erforderlich

Ansprechpersonen sind erreichbar

 

Durch die Corona-Situation entstehen organisatorisch, strukturell und persönlich viele Herausforderungen und Probleme. Seit 19. März dürfen die Hochschulgebäude nur noch von Beschäftigten, Professorinnen und Professoren sowie Lehrbeauftragten betreten werden. Zur Reduzierung der sozialen Kontakte arbeiten viele im Homeoffice. Trotzdem stehen die Ansprechpersonen in den Studiengängen, die Studentische Abteilung und die Studienberatung sowie alle zentralen Einrichtungen der Hochschule für die Studierenden zur Verfügung, per E-Mail, Telefon oder zu Terminvereinbarungen. Eine Übersicht der Kontakte finden Sie hier:

Folgende Corona-Verhaltensregeln gelten an der Hochschule:

Veröffentlichungsdatum: 10. März 2020 Von Petra Dabelstein ()