Neue Publikation: Innovations for Metropolitan Areas

44 Beiträge von Hochschulen, Universitäten, Forschungseinrichtungen und Unternehmen

Das Buch enthält nutzerzentrierte Konzepte und Lösungen für Mobilität, Logistik und Infrastruktur, die unsere wachsenden Ballungsräume lebenswerter und nachhaltiger machen werden.

Unser neuer HFT-Buchband Innovations for Metropolitan Areas ist jetzt erhältlich. Das Buch konzentriert sich auf die folgende Frage: Wie können Menschen in dicht besiedelten Gebieten leben und ihre Bedürfnisse nach Mobilität, Freiheit, Selbstbestimmung, Sicherheit, Wohlstand, Kommunikation erfüllen oder anders ausgedrückt:

Wie können Metropolregionen menschenwürdig gestaltet werden?

Die Antwort auf diese Frage erfordert innovative Ideen und Ansätze in verschiedenen Bereichen:

  • Nachhaltige Gestaltung der Infrastruktur.
  • Ökonomisch und ökologisch effiziente Logistik- und Mobilitätsansätze.
  • Intelligente Anwendungen für Navigation und Kommunikation.

All diese Ideen müssen sich an den Bedürfnissen der Bürgerinnen und Bürger messen lassen und sollten daher nach nutzerzentrierten Gestaltungsansätzen entwickelt werden. Dadurch wird sichergestellt, dass innovative Lösungen von der Öffentlichkeit weitgehend akzeptiert und genutzt werden. Darüber bietet neue Technologie das Potenzial, die Bürgerinnen und Bürger zu aktiven Mitgestaltern künftiger Großstadtregionen zu machen.

Das Buch enthält eine umfangreiche Einleitung von Winfried Hermann, Verkehrsminister des Landes Baden-Württemberg sowie ein Vorwort von Prof. Rainer Franke, Rektor der HFT Stuttgart. 

Ein Dank geht an die Autoren für ihre wichtigen und wertvollen Beiträge (in alphabetischer Reihenfolge):

Dario Aleo Horcas (HFT Stuttgart), Jana Carolin Behme (HFT Stuttgart), Steffen Bengel (Universität Stuttgart), Bernd Bienzeisler (Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO), Michael Bossert (Concordia University Montréal), Harald Bräuchle (Robert Bosch GmbH), Brigitte Braun (FORMENformen Ludwigsburg), Uta Bronner (HFT Stuttgart), Samira Buschmann (HFT Stuttgart), Laura Canas da Costa (HFT Stuttgart), Mei-Fang Chen (Tatung University, Taiwan), Anne Faber (RWTH Aachen). Lutz Gaspers (HFT Stuttgart), Georg Hauer (HFT Stuttgart), Rebecca Heckmann (HFT Stuttgart), Wei-Hsin Hsiang (Tatung University, Taiwan), Stephanie Huber (HFT Stuttgart), Maren-Linn Janka (Lidl Stiftung & Co. KG), Daniela Kirsch (Fraunhofer Institute for Material Flow and Logistics IML), Sally Köhler (HFT Stuttgart), Kai Kraus (FORMENformen Ludwigsburg), Carolin Lahode (HFT Stuttgart), Sarah Lang (HFT Stuttgart), Christoph Lindt (HFT Stuttgart), Rebecca Litauer (Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO), Verena Loidl  (HFT Stuttgart), Lars Mauch (Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO), Denise Meyer (Hochschule Reutlingen), Axel Norkauer (HFT Stuttgart), Tobias Popović (HFT Stuttgart), Sven-Volker Rehm (Universität Straßburg – EM Strasbourg Business School), Thunyathep Santhanavanic (HFT Stuttgart), Markus Schmidt (HFT Stuttgart), Jörn Schönberger (TU Dresden), Alisa Schumpp (HFT Stuttgart), Jan Silberer (HFT Stuttgart), Sebastian Stütz (Hochschule Dortmund, Fraunhofer IML: Logistik Planung, Forschung & Entwicklung), Sarah Ann Sutter (HFT Stuttgart), Leonie Sophie Wahl HFT Stuttgart (HFT Stuttgart).

Collage mit Buchtitel

HFT-Reihe mit dem Springer Verlag

Das Buch erscheint als zweites Werk in einer Reihe der HFT Stuttgart mit dem Springer Verlag. Die Transferreihe ist aus dem Projekt M4_LAB der Innovativen Hochschule an der HFT Stuttgart hervorgegangen. Unterstützt wurde die Publikation dabei von Fenna Weber und Christine Kraus. Das Buch ist ab sofort verfügbar bei Springer.

Die Herausgeber:

Prof. Dr. Patrick Planing
Prof. Dr. Patrick Müller
Prof. Dr. Payam Dehdari
Prof. Dr. Thomas Bäumer

HFT Stuttgart

Das Buch ist ab sofort verfügbar bei Springer unter www.springer.com/9783662608050 sowie in der Bibliothek der HFT Stuttgart.

 

Veröffentlichungsdatum: 15. Juni 2020 Von Prof. Dr. Thomas Bäumer (), Prof. Dr. Payam Dehdari (), Prof. Dr. Patrick Müller (), Prof. Dr. Patrick Planing ()