Vom Gründen. Aber mal ganz ehrlich.

Neues Veranstaltungsformat von CONTACT-As e.V. und G-INNO

Ihr interessiert Euch für das Thema Gründung? In unserem neuen Veranstaltungsformat berichten Daniel und Sebastian von Ihren ganz persönlichen Erfahrungen zum Thema. Ganz ohne Folien, aus dem wahren Leben. Das Ganze ist so organisiert, dass Ihr mit Euren Fragen die Veranstaltung aktiv mitgestalten könnt. Seid also gespannt und vor allem: Seid dabei.

Am Dienstag den 08.12.2020 um 17:30 Uhr.

Anmeldung unter: Zum Anmeldeformular Vom Gründen - jetzt mal ehrlich!

Natürlich online. Natürlich kostenlos.

Venture Capital, Exit Strategie, Höhle der Löwen, eine Idee haben und damit schnell reich werden, ein selbstbestimmtes Leben führen, Entrepreneurship, mit einem MacBook im Starbucks sitzen, ausschlafen, sich selbst verwirklichen, einen Business Plan schreiben, der Welt etwas Gutes tun, Freiheit, tun was Spaß macht,…

Nur ein Bruchteil der unterschiedlichsten Assoziationen und Themen die mit dem Wort „gründen“ vielleicht einhergehen. Doch wie ist es, etwas in die Hand zu nehmen und eigenverantwortlich Dinge voranzutreiben?

Sebastian (CONTACT-AS e.V.) und Daniel (G-INNO) wissen beide sehr gut, wie es sich anfühlt. Woher?
Beide haben schon erfolgreich gegründet. Hürden, die sich bei einem solchen Unterfangen auftun sind Ihnen ebenfalls gute Bekannte. Hat man erst angefangen sich mit einem Thema zu beschäftigen, findet man sich schnell in einem fließenden Übergang zu einer nicht enden wollenden Flut neuer Themen und Aufgaben – fast wie bei einer sehr guten Unterhaltung. 

Und genau das wollen die beiden: sich über verschiedene Aspekte des Gründens unterhalten. Ohne feste Agenda, dafür aber mit einem Ausgangspunkt. In unserer Veranstaltung am 08.12. beginnen wir mit der Unternehmerpersönlichkeit. Um das Gespräch so lebendig und interaktiv wie möglich zu gestalten, werden Fragen aus dem Publikum durch Hedwig Huster (CONTACT-AS e.V.) situativ passend mit in das Gespräch einbezogen. Eure Fragen sind unser roter Faden! 

Wir freuen uns auf unsere erste Veranstaltung mit Euch.

Kontakt
+49 711 8926 2785
Veröffentlichungsdatum: 01. Dezember 2020