Ursula Müller

Dekanatsreferentin
Ursula Müller
Bereich:
Dekanat der Fakulät Bauingenieurwesen, Bauphysik und Wirtschaft
Büro:
3/109
Telefon:
+49 711 8926 2338
Veröffentlichungen
  • 2018

    Ein Konzept zur Systematisierung hochschulischer Strategieoptionen im Feld englischsprachiger wissenschaftlicher Weiterbildung – Eine Bewertung auf Basis einer Alumni- und Studierendenbefragung, in: Zeitschrift Hochschule und Weiterbildung, 2018 (2) (mit G. Gröger, H. Schumacher)

  • 2017

    Digitalisierung und Strukturentwicklungsprozesse in der wissenschaftlichen Weiterbildung am Beispiel der Universität Ulm, in: Das Hochschulwesen, 4+5/2017, S. 139-147 (mit G. Gröger, H. Schumacher).

  • 2017

    Wissenschaftliche Weiterbildung als evaluationsbasierter Strategieprozess - Ergebnisse einer Studie zum Weiterbildungsbedarf an der Universität Ulm, in: Wissenschaftsmanagement 2/2017, S. 42-47 (mit G. Größer, H. Schumacher).

  • 2016

    Mehrebenenführung in deutschen Universitäten: Sollen Universitätsleiter die Dekane empowern?, in: Hochschulmanagement (Heft1+2/2016), S. 7-12.

  • 2015

    Führung in Universitäten: Was lehrt uns der Blick in die USA und nach England?, in: Das Hochschulwesen (Heft 4/2015), S. 158-163.

  • 2014

    Und Sie tun es doch…: Führung in deutschen Universitäten, in: Wissenschaftsmanagement, (Heft 4/2014), S. 45-49.

  • 2012

    Wie sind Studierende mit Migrationshintergrund definiert bzw. charakterisiert und haben Sie mehr Probleme im Studium? Ergebnisse aus einer Studierendenbefragung an der Universität Duisburg-Essen, in: Das Hochschulwesen 60 (2/2012), S. 51-57.

  • 2012

    Diversity und Studienabbruch im Zeitalter von Bologna. Ergebnisse aus einer Studierendenbefragung der Universität Duisburg-Essen, in: Die Hochschule, 20 (1/2012), S. 73-90. (mit Ch. Kliegl).

  • 2011

    Studierende mit Migrationshintergrund: ein Konstrukt mit unklarer Operationalisierung, in: Qualität in der Wissenschaft 5 (4/2011), S. 111-114. (mit A. Schönborn)