Implementierung eines hybriden Lernangebots zu den Themen Resilienz und Mindfulness an Hochschulen in Baden-Württemberg

Überblick

Bei dem Projekt „ReMind“ handelt es sich um ein Lehr-Fellowship, welches von Januar bis November 2023 im Rahmen des Programms „bwDigiFellows“ des Stifterverbands und des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg gefördert wird. Ziel ist die Gestaltung einer hybriden, semesterbegleitenden Kursplattform zur Förderung der mentalen Gesundheit von Studierenden. Die Kursplattform beinhaltet eine Website mit Video- und Blogbeiträgen, Workbooks sowie Präsenz- und Online-Workshops zu fünf verschiedenen Themenschwerpunkten. Sie richtet sich hochschulübergreifend an alle Studierenden in Baden-Württemberg. Außerdem wird ein Train-the-Trainer Programm für andere Hochschulen zu dem Thema angeboten. Hier gelangen Sie zur zugehörigen Microsite: www.resilienz-im-studium.de

Fragestellung

Das Projekt umfasst neben der Konzeption und Durchführung des Lernangebots eine Vorstudie sowie eine begleitende und abschließende Evaluation zur Beantwortung folgender Fragen:

  • Inwiefern kann das Angebot einen Beitrag zur Förderung der mentalen Gesundheit von Hochschul-Studierenden leisten?
  • Was sind Implikationen für die inhaltliche und didaktische Gestaltung des Angebots?

Vorgehensweise

Die Kursplattform wird erstmalig zum Sommersemester 2023 von April bis August an der HFT Stuttgart pilotiert. Im weiteren Projektverlauf werden der Austausch und die Implementation an anderen Hochschulen angestrebt. Die Evaluation erfolgt in Form von Interviews und Befragungen.

Angestrebte Ergebnisse

Das Ziel ist die Erfassung wesentlicher Erkenntnisse und Implikationen für die Gestaltung von Hochschulangeboten im Bereich Persönlichkeitsentwicklung und Gesundheitsförderung.

LeitungProf. Dr. Katrin Allmendinger, Anke Pfeiffer
Webseitewww.resilienz-im-studium.de
FörderkennzeichenNN
FördergeberStifterverband für die Deutsche Wissenschaft; Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg (MWK BW)
ProgrammbwDigiFellows
AusschreibungFellowships für Lehrinnovationen und Unterstützungsangebote in der digitalen Hochschullehre
Laufzeit01.01.2023–30.11.2023

 

Team

Name & Position E-Mail & Telefon Büro
Professorin / Auslandsbeauftragte Master WP+49 711 8926 2902 L 119
Leitung SkiLL | Lernen und Lehren+49 711 8926 2639 1/327
Wirtschaftspsychologin (M.Sc.)+49 711 8926 2902