Das Projekt HFT goes green geht in die nächste Runde

Jetzt vormerken!

Allein im letzten Semester engagierten sich 36 Studierende in 9 interdisziplinären Projektgruppen für einen nachhaltigen, grünen und klimaneutralen Campus. HFT goes green wird in vielen Studiengängen als Wahl-/Sonderwahlfach, Integriertes/Interdisziplinäres Projekt oder Schlüsselqualifikation anerkannt. Die Anmeldung ist ab dem 14. März möglich, gestartet wird am 06.04.2022 mit einem Auftaktworkshop.

Campusmöbel

Bereits in den letzten Semestern hatten sich Studierende mit dem Thema Campusbegrünung und dem Bau von Campusmöbeln beschäftigt.  Die Ergebnisse wurden von einer Gruppe erneut aufgegriffen und weiterentwickelt. So entstand ein flexibles Campusmöbel-System, bei welchem Holzboxen gestapelt zu Sitzlandschaften, Tischen, Hockern oder Bänken werden. In den Boxen ist auch an Platz für Kübel mit bienenfreundlichen Pflanzen gedacht worden. Gemeinsam mit einer weiteren Projektgrupppe wurde ein passendes Modul als Ladestation für Pedelac-Akkus entwickelt.

Soziale Nachhaltigkeit

Im Projekt "Soziale Nachhaltigkeit" haben Studierende trotz der Herausforderungen und Einschränkungen aufgrund der pandemischen Situation eine alternative Idee aktiv umgesetzt. Die Gruppe zauberte zu Weihnachten einigen Bewohnern des Hans-Sachs-Hauses in Stuttgart ein Lächeln ins Gesicht. Sie sammelten gebrauchte Bücher, verpackten diese und brachten sie rechtzeitig vor Weihnachten dort hin. Mit dieser guten Tat konnte man den Bewohnern eine große Freude machen und gleichzeitig wurde den gebrauchten Büchern ein neues Zuhause geschenkt

Nachhaltigkeitskommunikation

Im Rahmen des Projekts "Nachhaltigkeitskommunikation" entstand der Instagram-Account @hft_goes_green. Hier werden aktuelle HFT-goes-green-Projekte präsentiert, Alltagstipps für einen grünen Lebensstil geteilt und Fakten und News zum Thema Nachhaltigkeit vorgestellt. Der Kanal hat vor Kurzem seine Premiere gefeiert - abonnieren lohnt sich!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Folgen Sie HFT goes green auf Instagram!
Veröffentlichungsdatum: 08. März 2022 Von Ute Dettmann (), Christin Sarreira Santos ()