Dr.-Ing. Valerie Rehle

Akademische Mitarbeiterin
Bereich:
Zentrum für Nachhaltige Stadtentwicklung
Büro:
5/2.82
Telefon:
+49 711 8926 2381
Fachgebiet

Transformative Wissenschaft, Kooperative Lehrformate, Innenarchitektur, Öffentlicher Raum,

Veröffentlichungen
  • 2021

    Klawiter, Sebastian; Rehle, Valerie: Vom kooperativen Lehren und Lernen, in: Bedingt Planbar. Städtebau und Stadtentwicklung in Deutschland und Europa,  Ludwigsburg: Wüstenrot Stiftung, S. 380-384

  • 2020

    Rehle, Valerie (Hrsg. Christina Simon-Philipp, Wüstenrot Stiftung): Vergessen in der Stadt. Stadtgestaltung von undfür Menschen mit Demenz, Ludwigsburg: Wüstenrot Stiftung

  • 2020

    Rehle, Valerie: Partizipative und transdisziplinäre Ideen ausprobieren, in: Frey, Oliver; Ruther-Mehlis, Alfred; Krug, Henning; Ganser, Robin; Gaß, Siegfried (Hrsg.): Planen Lernen, Wege in die Zukunft derStadt, Nürtingen: HfWU Nürtingen-Geislingen, S. 102-103

  • 2019

    Wißman, Peter 2019: Unterwegs sein in der Stadt. Wie Menschen mit kognitiven Einschränkungenzurechtkommen (können), Interview in: DEMENZ Das Magazin 42, Hannover: Brinkmann Meyhöfer,S. 54-55

  • 2015

    „Gestern wird schön. Morgen auch.“ Eine Masterarbeit über das Bauen fürMenschen mit Demenz, in: AIT 10/2015 (10), Leinfelden-Echterdingen: Verlagsanstalt AlexanderKoch GmbH, S. 172-173