Aufgaben

Ein wesentlicher Schwerpunkt der Tätigkeiten im Labor für Bauchemie sind makroskopische und mikroskopische Untersuchungen an anorganischen und mineralischen Baustoffen sowie Alterungssimulationen. Ergänzend zu den Vorlesungen Bauchemie finden Laborübungen mit chemischen Experimenten statt. Den StudentInnen stehen Arbeitsplätze zur selbstständigen Durchführung von Versuche als praktischer Teil von Abschlussarbeiten zur Verfügung.

Besonders hervorzuheben sind in Kooperation mit Baubehörden, Firmen und der Denkmalpflege durchgeführte Praxisprojekte.

Geräte und Ausstattung

  • Röntgenbeugungsgerät  (Röntgendiffraktometer)
  • Atomabsorptionsspektroskop
  • Ionenchromatograph
  • Gaschromatograph
  • Infrarot-Spektroskopie
  • Polarisationsoptisches Forschungsmikroskop
  • Mikrobiologischer Arbeitsplatz

Räume

1/017 - 019

Leitung

Kontakt

Silvia Weber
Silvia Weber silvia.weber@hft-stuttgart.de +49 711 8926 2871

Mitarbeit

Kontakt

Marianne Varga marianne.varga@hft-stuttgart.de +49 711 8926 2646