Citavi

Was ist Citavi?

Citavi ist eine Literaturverwaltungs- und Wissensmanagementsoftware. Mithilfe des Programms können Sie wissenschaftliche Arbeiten strukturieren und verwendete Quellen an einem Ort sammeln, sowie selbige als Zitate oder Literaturverzeichnisse im festgelegten Zitationsstil in Ihre Arbeit direkt einfügen.
Mit der Team-Funktion ist es darüber hinaus möglich, strukturiert als Gruppe an einem gemeinsamen Projekt zu arbeiten.

Installation

Laden Sie sich zunächst Citavi Free herunter und installieren Sie es nach den Angaben des Programms.

Die Campuslizenzdaten erhalten Sie über diesen Link.
Geben Sie bei der Anmeldung bitte Ihre Hochschul-Mailadresse an. Sie erhalten die Lizenzdaten an diese Adresse.

Beim Starten von Citavi finden Sie unten links einen Link, hinter dem Sie die Lizenzdaten eingeben und Citavi Team freischalten können.

Online-Schulung

Die Universitätsbibliothek Stuttgart bietet für den ersten Einstieg einen umfangreichen E-Learning-Kurs für Citavi 3 unter der Creative Commons-Lizenz an.

Handbuch

Das offizielle Citavi-Handbuch finden Sie hier.

Verfügbarkeit

Wenn Sie direkt aus Citavi heraus Literatur recherchieren möchten, haben Sie die Möglichkeit, die Verfügbarkeit eines Buches oder einer Zeitschrift an der Bibliothek der HFT Stuttgart bzw. anderen Bibliotheken in der Nähe oder Buchhandelskatalogen zu überprüfen. Bitte tragen Sie dazu unter Extras - Optionen im Reiter "Verfügbarkeit" die folgende URL ein:
http://www.redi-bw.de/links/fhstt

Verfügbarkeitsrecherche durchführen
Wechseln Sie in der Literaturverwaltung zu dem Titel, zu dem Sie eine Verfügbarkeitsrecherche durchführen möchten. Wählen Sie aus dem Menü "Titel" den Befehl "Verfügbarkeit prüfen und Volltexte suchen" > "...über den Linkresolver Ihrer Bibliothek".

Citavi Homepage

Bei speziellen Fragen, wie z.B. der Kompatibilität mit anderen Betriebssystemen als Windows, hilft Ihnen in der Regel der Support-Bereich der Citavi Homepage weiter.