Nominierungen der Austauschstudierenden durch die Heimathochschule

1.4.

für das folgende Wintersemester.

1.10.

für das folgende Sommersemester.

Bewerbung nach Nominierung oder als Freemover

1.5.

zum folgenden Wintersemester

1.11.

zum folgenden Sommersemester

International Study Programme

Im International Study Programme (ISP) sind alle Lehrveranstaltungen aus den jeweiligen Studienbereichen sowie Lehrangebote zu fachübergreifenden Themen für internationale Studierende zusammengefasst.

 

Fachcurricula der Bachelor- und Masterstudiengänge an der HFT Stuttgart

Bachelor Studiengänge

Studienbereich Vermessung:

Studiengang Module für Austauschstudierende
Digitalisierung und Informationsmanagement  
Vermessung und Geoinformatik  

Studienbereich Informatik:

Studiengang Module für Austauschstudierende
Informatik  
Digitalisierung und Informationsmanagement (Studienbereich Vermessung)  
Vermessung und Geoinformatik (Studienbereich Vermessung)  
Wirtschaftsinformatik  

Studienbereich Mathematik:

Studiengang Module für Austauschstudierende
Angewandte Mathematik und KI  
Variante Mathe² - Work & Study  

 

Master Studiengänge

Studienbereich Vermessung:

Studiengang Module für Austauschstudierende
Digitale Prozesse und Technologien (Studienbereich Informatik)  
Photogrammetry and Geoinformatics  
Software Technology (Studienbereich Informatik)  
Stadtplanung (Studienbereich Architekur und Gestaltung)  
Umweltorientierte Logistik (Studienbereich Wirtschaft)  
Vermessung  

Studienbereich Informatik:

Studiengang Module für Austauschstudierende
Photogrammetry and Geoinformatics (Studienbereich Vermessung)  
Software Technology  
Digitale Prozesse und Technologien  

Studienbereich Mathematik:

Studiengang Module für Austauschstudierende
Mathematik  

Fachübergreifende Angebote

Deutsch Sprachkurse

Intensivkurse // 3 ECTS

  • Niveau: A1 bis B2
  • Dauer: 18 Unterrichtstage, Mo - Fr / 72 Unterrichtseinheiten (4 x 45 Minuten/Kurstag)
  • Beginn: vier Wochen vor Semesterstart
  • Kosten: 100 Euro + Lehrbuch

 

Aktuelle Intensivkurse >>

Semesterkurse // 2 ECTS

  • Niveau: A1 bis C1
  • Dauer: 12 Unterrichtstage, mittwochs / 48 Unterrichtseinheiten (4 x 45 Minuten/Kurstag)
  • Beginn: zum Semesterstart
  • Kosten: 50 Euro + Lehrbuch

 

Aktuelle Semesterkurse >>

ISP - Module

"German Society and Culture"

"Unboxing Biases"

 

 

ISP - Module

"International Project"

ISP - Module

"Intercultural Awareness"

Wird bald wieder angeboten.

Bewerbungsprozess

Austauschstudierende von HFT-Partnerhochschulen können sich in der Regel bis zu zwei Semester an der HFT Stuttgart einschreiben und studieren. Studierende von anderen Hochschulen (keine Partnerhochschulen der HFT Stuttgart) haben die Möglichkeit, sich mit dem Status "Freemover" zu bewerben.

Nominierung durch die Heimathochschule

  • bis 1. April für das folgende Wintersemester
  • bis 1. Oktober für das folgende Sommersemester

 

Nominierte Studierende erhalten alle weiteren Informationen und ihren MOBILITY-ONLINE Zugang per E-Mail.

Schritt
1

Bewerbung durch den Studierenden über MOBILITY-ONLINE

  • bis 1. Mai für das folgende Wintersemester
  • bis 1. November für das folgende Sommersemester
Schritt
2

Specials für Incomings

Buddy-Programme

Buddies sind reguläre Studierende an der HFT Stuttgart, die sich freiwillig melden, um Incomings individuell zu unterstützen. Buddies führen Incomings über den Campus, beantworten all ihre Fragen zum Studium an der HFT Stuttgart und zum Leben in Stuttgart.

Special
1

Welcome Events

Für einen optimalen Start an der HFT Stuttgart lädt das International Student Office alle internationalen Studierenden zu Welcome Events ein.

Special
2

International Coffee-Break

Beim internationalen Coffee-Break sind alle Studierenden herzlich eingeladen, die sich mit Studierenden aus aller Welt vernetzen möchten, einfach in zwangloser Atmosphäre beisammen sein wollen oder gerne mehr auf Englisch sprechen möchten.

Special
3

Studienberatung für Incomings

Das International Office unterstützt internationale Vollzeitstudierende an der HFT Stuttgart bei allgemeinen Fragen zum Studium, aber auch bei persönlichen Anliegen. Die Beratungen finden telefonisch, persönlich, via Zoom oder E-Mail - und auf Wunsch vertraulich - statt.

Special
4

Freizeitaktivitäten

Das International Office besucht gemeinsam mit Incomings interessante Orte in Stuttgart und ganz Süddeutschland. So können sie ihr Gastland richtig kennenlernen und eine schöne Auszeit mit anderen Studierenden genießen.

Special
5

Unterkunft und "HFT Welcome to Stuttgart"

Unterkunft

Information

  • Aufgrund der Innenstadtlage gibt es keine Unterkunft auf dem Campus der HFT Stuttgart.
  • Es gibt keine Wahlmöglichkeit bzgl. der Zimnmer, da die Vergabe über das Studierendenwerk erfolgt.
  • Die Mindestmietdauer beträgt 6 Monate.
  • Mehr Details: Accommodation Application Information >>

 

Kostenschätzung pro Monat

  • Miete: 300 bis 400 Euro
  • Krankenversicherung: ca. 90 Euro
  • JugendTicket BW für den öffentlichen Nahverkehr in Baden-Württemberg: 30 Euro
  • Lebensmittel: etwa 200 Euro
  • Sonstige Kosten: etwa 150 Euro

Bewerbung für ein Wohnheimzimmer

Hinweis: Aufgrund der sehr hohen Nachfrage kann die durchschnittliche Wartezeit von der Registrierung bis zur Vergabe eines Zimmers durch das Studierendenwerk Stuttgart sechs Monate und mehr betragen!

 

Das Formular im Online-Portal des Studierendenwerks Stuttgart ausfüllen.

Schritt
1

 

Nach erfolgreicher Registrierung (Schritt 1), erhält der Studierende eine 'Tenant Number', welche in MOBILITY-ONLINE eingegeben werden muss.

Schritt
2

 

Alle weiteren Informationen erhalten die Studierenden direkt vom Studierendenwerk Stuttgart.

Schritt
3

"HFT Welcome to Stuttgart"

Was?

Alles Wissenswerte für internationale Studierende rund um das Studium an der HFT Stuttgart und das Leben in Stuttgart gibt es ..

 

 

Wo?

..  in der Broschüre „HFT Welcome to Stuttgart“.

Finanzielle Förderung

Für Studierende gibt es an der HFT Stuttgart verschiedene Finanzierungsmöglichkeiten. Weitere Fördermöglichkeiten sind in der DAAD Stipendiendatenbank zu finden. Die folgenden Stipendien werden vom International Office vergeben:

Das Baden-Württemberg-Stipendium unterstützt den internationalen Austausch von hochqualifizierten ausländischen Studierenden zwischen baden-württembergischen Hochschulen und Hochschulen außerhalb des ERASMUS-Raumes. Neben einem Studien- oder Forschungsaufenthalt bietet das Baden-Württemberg-STIPENDIUM im Rahmen der „regionalen entwicklungspolitischen Komponente (REK)“ den Stipendiatinnen und Stipendiaten die Chance, durch interkulturelle Erfahrungen in ihrer persönlichen Entwicklung und Kompetenz zu reifen sowie gegenüber anderen Kulturen Sensibilität und Wertschätzung zu entwickeln.

Bewerbungszeitraum/ -frist:

15. Januar für das folgende Sommersemester

15. August für das folgende Wintersemester

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein?

  1. Sie sind Austauschstudierender von einer Partnerhochschule der HFT Stuttgart oder Sie sind internationaler Direktstudierender der HFT Stuttgart aus einem LDC
  2. Sie erhalten kein anderes Stipendium oder sonstige finanzielle Unterstützung von Ihrer Heimathochschule (z.B. ERASMUS), Ihrem Heimatland oder von Deutschland (z.B. DAAD, Deutschlandstipendium, BaföG)

Wie bewerbe ich mich?

Bitte senden Sie folgende Unterlagen an iso.aaa@hft-stuttgart.de:

  1. Motivationsschreiben
  2. für Austauschstudierende: aktuelles Transcript of Records von Ihrer Heimathochschule (und ggf. von der HFT Stuttgart)
    für internationale HFT-Studierende, aus LDCs: aktuelles Transcript of Records von der HFT Stuttgart (Studierende im 1. Mastersemester können ihre Bachelor-Noten aus dem Heimatland einreichen)
  3. Lebenslauf

Wie geht es nach der Bewerbung weiter?

  1. Das Akademische Auslandsamt und die Studiengangskoordinatoren leisten die Vorauswahl der Bewerber (=Nominierung).
  2. Die nominierten  Bewerber erhalten dann vom Akademischen Auslandsamt Log-in Daten für die Online Bewerbung bei der BW-Stiftung. Diese Bewerberinformationen werden anschließend an die zentrale Stipendien-Kommission übermittelt.
    Achtung! Bewerben Sie sich bitte nicht direkt bei der BW-Stiftung ohne vorige Nominierung durch die HFT Stuttgart, Sie erhalten sonst automatisch kein Stipendium.
  3. Die Baden-Württemberg Stiftung fällt die finale Entscheidung über die Vergabe der Stipendien. Weitere Informationen zum Baden-Württemberg-STIPENDIUM finden Sie unter www.bw-stipendium.de.
  4. Mit der Annahme des Baden-Württemberg-STIPENDIUM der Baden-Württemberg Stiftung bestätigen Sie gleichzeitig, dass Sie kein anderes Stipendium für das Studium während der Stipendienlaufzeit erhalten.

In Vereinbarung mit dem Studierendenwerk Stuttgart sowie dem Verein der Freunde und Förderer der Hochschule für Technik Stuttgart e.V. vergibt die Robert-Breuning-Stiftung Mietzuschüsse an internationale Studierende der HFT Stuttgart, die in den Wohnheimen des Studierendenwerks Stuttgart untergebracht sind.

Der Mietzuschuss beläuft sich auf 150 € pro Monat für den Förderzeitraum von jeweils einem Semester.

Die Förderdauer beträgt maximal

  • 6 Semester für Bachelor-Studierende und wird maximal bis zum 8. Hochschulsemester vergeben,
  • 3 Semester für Master-Studierende und wird maximal bis zum 5. Hochschulsemester vergeben.

Bewerbungszeitraum/-frist:

01. Dezember - 15.Januar für das folgende Sommersemester

01. Juni - 15. Juli für das folgende Wintersemester

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein?

  1. Sie sind regulärer internationaler Studierender oder Austauschstudierender von einer Partnerhochschule der HFT Stuttgart.
  2. Sie wohnen im Studierendenwohnheim Stuttgart.
  3. Sie können ein extracurriculares und/oder besonderes Engagement an der HFT Stuttgart vorweisen, wie z.B. Tätigkeit im Buddy-Programm, Mitarbeit bei internationalen Aktivitäten/ Veranstaltungen (z.B. Kulturabend, Coffee Break), besondere Tätigkeiten im Studiengang, wie z.B. Semestersprecher, Tutoren-Tätigkeit usw.

 

Wie bewerbe ich mich?

Bitte senden Sie folgende Unterlagen an iso.aaa@hft-stuttgart.de:

  1. Application Form (bitte in Moodle downloaden)
  2. Bescheinigungen über Engagement
  3. Notenübersicht
  4. Kopie des Mietvertrags mit dem Studierendenwerk Stuttgart

 

Wie geht es nach der Bewerbung weiter?

  1. Auf Basis der Aktenlage und nach Rücksprache mit den Studiengangskoordinatoren erfolgt die Auswahl der Geförderten durch das Akademische Auslandsamt.
  2. Die Studierenden werden schriftlich über das Ergebnis der Auswahl informiert.

Das Akademische Auslandsamt wirbt jährlich Stipendienmittel des Deutschen Akademischen Austauschdienstes ein, die an internationale Studierende der HFT Stuttgart vergeben werden können.

Ziel ist es zum Einen, qualifizierten internationalen Studierenden durch ein Studienabschlussstipendium die Konzentration auf die Abschlussarbeit zu ermöglichen. Stipendien für besonders engagierte Studierende sollen die Betreuung internationaler Studierender verbessern, indem Stipendiaten in Absprache mit dem Akademischen Auslandsamt Betreuungsaufgaben übernehmen.

 

Bewerbungszeitraum/-frist:

01.Januar - 15. Februar für das folgende Sommersemester

01.Juli - 15. August für das folgende Wintersemester

 

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein?

  1. Sie sind regulärer internationaler Studierender an der HFT Stuttgart.
  2. Sie haben mindestens gute Studienleistungen.
  3. Stipendium für besonders engagierte internationale Studierende: Sie zeichnen sich durch herausragendes Engagement bei der Betreuung internationaler Studierender an der HFT Stuttgart aus.
    Studienabschlussstipendium: Sie werden Ihr Studium voraussichtlich binnen eines Jahres beenden.

 

Wie bewerbe ich mich?

Bitte senden Sie folgende Unterlagen an iso.aaa@hft-stuttgart.de:

  1. Application Form (bitte in Moodle downloaden)
  2. Aktuelle Notenübersicht
  3. Stipendium für engagierte internationale Studierende: ggf. Nachweise über bisheriges Engagement an der HFT Stuttgart
  4. Studienabschlussstipendium: Anmeldung der Abschlussarbeit inkl. grober Zeitplan bis zum Studienabschluss
  5. Empfehlungsschreiben eines HFT-Lehrenden

 

Wie geht es nach der Bewerbung weiter?

  1. Auf Basis der Aktenlage und nach Rücksprache mit den Studiengangskoordinatoren erfolgt die Auswahl der Geförderten durch das Akademische Auslandsamt.
  2. Die Studierenden werden schriftlich über das Ergebnis der Auswahl informiert.

Die HFT Stuttgart zeichnet jedes Jahr einen internationalen Studierenden, der sich durch besondere akademische Leistungen und gesellschaftliches oder interkulturelles Engagement hervorgetan habt, mit dem DAAD-Preis aus. Diese Auszeichnung "soll dazu beitragen, den großen Zahlen internationaler Studierender an deutschen Hochschulen Gesichter zu geben und sie mit Geschichten zu verbinden." (Deutscher Akademischer Austauschdienst)

Wer kann den Preis erhalten?

Internationale Studierende,

  • die einen Studienabschluss an der HFT anstreben (keine Austauschstudierenden).
  • die sich mind. im 4. Fachsemester eines Bachelorstudiengangs oder im 2. Fachsemester eines Masterstudiums befinden.
  • die hervorragende Studienleistungen haben.
  • die sich gesellschaftlich oder (inter-)kulturell engagieren.

 

Die KandidatInnen werden von den Studiengängen vorgeschlagen und in der Preisträgersitzung (September/Oktober) wird der/die finale PreisträgerIn ausgewählt. Eine direkte Bewerbung um den Preis ist nicht möglich.

Sprechzeiten und Kontakt

Sprechzeiten

Kommen Sie gerne persönlich bei uns vorbei!

Immer Montag bis Donnerstag von 09 - 12 Uhr und

zusätzlich dienstags von 12 - 14 Uhr.

Individuelle Termine nach Vereinbarung.

Sie finden uns in Bau 1, Raum 330.

We can help you
Kontakt zu den Themen Bewerbung und Unterkunft:
Susanne Widmann-Klein
+49 711 8926 2925
Kontakt zu den Themen ISP, Specials und Stipendien:
Tina Panzer
+49 711 8926 2379